womos-info
womos-info
Die schönsten Stellplätze und mehr...
A+K Weltenbummler - Britische Inseln

A+K Weltenbummler: Britische Inseln - Ein nordischer Sommer im Wohnmobil

Britische Inseln CoverEinen Reisebericht zu den Britischen Inseln im Wohnmobil haben A+K Weltenbummler im Herbst 2017 bei Books on Demand veröffentlicht. Er berichtet von einer viermonatigen Rundreise über die Britischen Inseln und gibt zudem viele Tipps für den Aufenthalt.in England. Während im Süden noch eine hohe Bevölkerungsdichte herrscht, übernimmt in Richtung Norden mehr und mehr die Natur die Oberhand. Heiden, Weiden, Schafe, einsame Moorlandschaften und ganz viel Wasser bestimmen dann das Bild.

Die allerschönsten Ziele waren Loch Ness (Schottland) im Sonnenschein, Giants Causeway (Nordirland) und die Cliffs of Moher (Irland). Der römische Hadrianswall, der Ring of Kerry und die Anlage von Stonehenge gehören ebenfalls zu den interessanten Sehenswürdigkeiten, die man nicht auslassen sollte. Dazu kommen wunderschöne Berglandschaften im Lake District, der Snowdonia Nationalpark und der Connemara Nationalpark. Städte wie Cambridge, Edinburgh und Chester muss man einfach besucht haben. Es sind jedoch nicht nur die berühmten Sehenswürdigkeiten, die das Buch lesenswert machen, sondern auch viele kleine Attraktionen, wie Knaresborough, das Weiße Pferd, den kleinsten Pub Schottlands, den ältesten Golfplatz der Welt, die höchstgelegene Bahnstation des britischen Bahnnetzwerkes, den größten Süßwassersee Britanniens, den Ort mit dem längsten Namen der Welt und eine Zwillings-Segelbrücke. Sehr überraschend ist die üppige und farbenfrohe Fauna in den flacheren Regionen. Araukarien, Yucca-Palmen und Pampasgras sorgen für ein Mittelmeerfeeling. Fast zwingend ist der Besuch in einer der zahlreichen Whisky-Destillerien.

A+K Weltenbummler
Britische Inseln - Ein nordischer Sommer im Wohnmobil
Verlag: Books On Demand, 2017
180 Seiten, broschiert, 168 Farbabbildungen
Deutsch
ISBN 9783744887380
25,99 Euro

Diesen Buchtitel bekommen versandkostenfrei innerhalb Deutschlands bei buecher.de: Britische Inseln - Ein nordischer Sommer im Wohnmobil (+)

Weihnachtsmärkte Hamburg 2017

Die Weihnachtsmärkte in Hamburg – von historisch bis frech-frivol

3270 VOF 01 006 variant 2Weihnachtsmarkt Jungfernstieg (Foto: www.mediaserver.hamburg.de / C. O. Bruch)Im direkten Stadtgebiet finden Hamburg-Besucher mehrere Weihnachtsmärkte, deren Spektrum von klassisch-romantischer und historischer Atmosphäre bis hinzu frech-frivolem Flair reicht.

Klassisch-romantisch ist der Historische Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz. Hanseatisches Lebensgefühl kommt auf dem maritimen Fleetinsel-Weihnachtsmarkt auf. Hier spiegeln sich die Lichterketten im Wasser der stillen Fleete. Zeitgenössische Ästhetik kann auf dem edlen Markt „Weiße Zauber auf dem Jungfernstieg" erlebt werden. Dieser Markt fügt sich harmonisch in das Ambiente um den Hamburger Prachtboulevard mit seinen exklusiven Hotels und Boutiquen ein. In der HafenCity, Hamburgs neuestem Stadtteil, wartet neben stilvollen Ständen im Überseequartier einer der schillerndsten Weihnachtsbäume. Auch der schwul-lesbische Weihnachtsmarkt „Winter Pride" öffnet in diesem Jahr wieder seine rosa-roten Pforten und lockt mit gemütlicher, toleranter Atmosphäre. Auf dem Gänsemarkt stehen Kunsthandwerk und Tradition im Vordergrund. Angelehnt an die Statue von Gotthold Ephraim Lessing, die mitten auf dem Platz steht, sind die kleinen Buden mit Zitaten des berühmten deutschen Dichters geschmückt. Frech-frivol ist der „Santa Pauli" Weihnachtsmarkt an der Reeperbahn.

Eine ganz andere Variante des „Weihnachtsmarktes" kann man mit dem Holy Shit Shopping erleben. Am 9. und 10. Dezember 2017 verwandeln sich die Messehallen Hamburg, Halle B1, zum Konsumtempel der etwas anderen Art. Seit 2004 geht diese Weihnachtsmarkt-Alternative in Berlin, Hamburg, Köln und Stuttgart auf Tournee und verwandelt zur Adventszeit ungewöhnliche Locations in gigantische Pop-Up Kreativkaufhäuser. Es werden Lifestyle-Produkte rund um Mode, Schmuck, Kunst, Fotografie oder Delikatessen präsentiert. Bei entspannten Beats, Drinks und winterlichem Street Food können die Besucher dem Weihnachtsstress entfliehen.

Traditionell eröffnen die Hamburger Weihnachtsmärkte spätestens am 1. Advent und haben bis zum 23. Dezember geöffnet, einige sogar bis zum 30. Dezember. Wie so oft hält man sich auf der Reeperbahn nicht ganz an die Regeln und öffnet schon am 17. November den „Santa Pauli Markt".

Die Weihnachtsstadt Hamburg im Internet: www.hamburg-tourismus.de/weihnachten 

 

{pagebuilderck 69}

(Quelle: Hamburg Tourismus - veröffentlicht auf womos.info)

Kohltourhauptstadt Oldenburg 2017 / 2018

Kohltourhauptstadt Oldenburg – Erlebniskalender 2017 / 2018 der Grünkohlakademie

vb otm botgart MG 3100(© Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH / Foto: Verena BrandtVon Oktober bis Gründonnerstag dreht sich in der Kohltourhauptstadt Oldenburg alles um den regionalen Grünkohl – auch Oldenburger Palme genannt. Seit 2011 gibt es sogar eine Grünkohlakademie, die alljährlich mit einem abwechslungsreichen Erlebniskalender in die Grünkohlzeit startet. Das neue „Wintersemester" beginnt Anfang November mit großer Grünkohl-Leistungsschau und Bollerwagenwettbewerb.

Anmeldungen und weitere Informationen: www.kohltourhauptstadt.de / www.oldenburg-tourist.de 

Der Erlebniskalender in der Kohltourhauptstadt Oldenburg:

Start in die Grünkohlsaison - Hallo Grünkohl

Die Grünkohlsaison in Oldenburg startet am 5. November 2017 unter dem Motto „Hallo Grünkohl" in eine neue Runde. Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntages findet auf dem Rathausmarktplatz die offizielle Eröffnung statt. Eingeladen wird zu einem abwechslungsreichen Nachmittag mit verschiedenen Angeboten, die einen Einblick in die Vielseitigkeit des gesunden Wintergemüses geben. Nicht nur auf dem Markt können die Besucher bereits ab 12.00 Uhr unterschiedliche Grünkohlgerichte genießen. In der Langen Straße serviert die Fleischerei Meerpohl klassischen Grünkohl. Das Team vom „Heimathaven" aus der Burgstraße bietet zum handwerklich gebrauten Rotbier vom Fass einen deftigen Grünkohleintopf an – auch in einer vegetarischen Variante.

Termin:

Kohl zu wissen – Grünkohl botanisch gesehen

Im Botanischen Garten Oldenburg beobachten und studieren die Teilnehmer die Kohlpflanze in ihrem natürlichen Habitat, dem Beet. Dabei lernen sie die Oldenburger Palme blattnah kennen und erwerben ein „kohlossales" Wissen über die heilkräftigen Inhaltsstoffe des Wintergemüses. Anmeldungen können über die Touristinfo Oldenburg (Am Schloßplatz - Fon +49 441 361613-66, Email stadtfuehrungen(at)oldenburg-tourist.de) erfolgen.

Preis: Gruppen 69,00 Euro

City-Boßeln

Hierbei werden zwar ebenfalls die grundlegenden Techniken des ur-norddeutschen Sports vermittelt. Allerdings liegt der Schwerpunkt auf historischen und städtebaulichen Aspekten der Kohltourhauptstadt. Los geht es am Cäcilienplatz. Anmeldung und Infos unter Fon +49 441-36161366 oder per Email info(at)kohltourhauptstadt.de.

Preis: Gruppe für 89,00 Euro

Kulinarische Stadtführung

Wer nicht selbst am Herd stehen will, kann die kulinarischen Genüsse der Kohltourhauptstadt auf einer besonderen Form der Stadtführung kennen lernen. Zwischen den Gängen gibt es Unterhaltsames aus Oldenburgs Geschichte. Los geht es am Oldenburger Schloss, Eingang Schlossplatz. Anmeldungen können über die Touristinfo Oldenburg (Am Schloßplatz - Fon +49 441 361613-66, Email stadtfuehrungen(at)oldenburg-tourist.de) oder über Fon +49 441-36161366 oder per Email info(at)kohltourhauptstadt.de erfolgen.

Preis: 24,00 Euro pro Person


Wenn Sie mit dem Wohnmobil nach Oldenburg reisen, finden Sie hier weitere Informationen: Oldenburg Reisetipps, Camping- und Wohnmobilstellplätze

(Veröffentlicht auf www.womos.info)

Event-Tipps 2017 / 2018 für Oldenburg

Veranstaltungs-Highlights 2017 / 2018 in Oldenburg

TR KramermarktKramermarkt in Oldenburg (© Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH, Foto: Thorsten Ritzmann)Perfekt wird Ihr Citytrip nach Oldenburg mit dem Besuch eines Events. Oldenburg bietet für jeden Geschmack jährlich wiederkehrende Veranstaltungshighlights, von denen hier einige aufgeführt sind. Auf www.oldenburg-tourist.de finden Sie die Event-Highlights und andere Veranstaltungen mit ausführlichen Informationen, wie Beschreibung, Öffnungszeiten etc.

Oldenburg Marathon - mit fünf Laufstrecken für Freizeit- und Leistungssportler
Termin: 22. Oktober 2017

AGRAVIS-Cup (ehemals: Internationale Oldenburger Pferdetage) - internationale Topreiter und regionale Größen.
Termin: 2. - 5. November 2017

Kinder- und Jugendbuchmesse (Kibum) - Sie präsentiert alljährlich im November Neuerscheinungen im Bereich der Kinder- und Jugendmedien. Sie ist die größte, nicht kommerzielle Messe ihrer Art in der Bundesrepublik Deutschland.
Termin: 4. - 14. November 2017

Lamberti-Markt (Weihnachtsmarkt) - Jedes Jahr vor dem Fest zieht er über vier Wochen Hunderttausende aus Nah und Fern in seinen Bann.
Termin: 28. November – 22. Dezember 2017

Internationale Tanztage - Nationale und internationale Tanzensembles sind im Staatstheater Oldenburg zu sehen.
Termin: t.b.a.

Nikolaimarkt - Markt für Handwerk und Design
Termin: 19. - 20. Mai 2018

Oldenburger Tweed Run - Treffen von FahrradfahrerInnen jeden Alters in Tweed, sportlich-britisch oder in 1920er Jahre Outfits möglichst auf historischen Drahteseln.
Termin: 27. Mai 2018

Everstener Brunnenlauf - Volkslauf mit 3000 Läufern durch das schöne über 700 Jahre alte Everstener Holz
Termin: 3. Juni 2018

Hafenlust Oldenburg, Ahoi 2018 - Eröffnung der maritimen Open-Air-Saison am Oldenburger Binnenhafen
Termin: t.b.a.

Internationales Musikfestival Oldenburger Promenade - Eines der größten Musikereignisse in der Region. Mit seinem abwechslungsreichen Programm begeistert es Jahr für Jahr hunderte Gäste für Kammermusik.
Termin: t.b.a.

Christopher Street Day Nordwest - Die Demo von, für und mit Schwulen und Lesben.
Termin: 18. Juni 2018

Kultursommer – Kulturelle Veranstaltungsreihe
Termin: t.b.a.

Internationale Keramiktage mit Keramikmarkt - Die Internationalen Keramiktage in Oldenburg genießen einen hohen internationalen Ruf und Anerkennung weit über Deutschland hinaus. Im Fokus steht der zweitägige Keramikmarkt mit internationalen Keramikkünstlern und Keramikwerkstätten.
Termin: 4. - 5. August 2018

Oldenburger Stadtfest - Über 200 Stände und mehr als 60 Bands und um die 350.000 Besucher: Hier feiern alle Oldenburger, Ex-Oldenburger und Oldenburg-Fans drei Tage unter freiem Himmel.
Termin: 30.. August - 1. September 2018

Weinfest - Großes Weinfest auf dem Schlossplatz mit Winzern aus unterschiedlichen Weinanbaugebieten.
Termin: t.b.a.

Internationales Filmfest Oldenburg - Das Filmfest findet jährlich an fünf Tagen in der zweiten Septemberwoche statt. Als „non competitive film festival" widmet es sich dem internationalen Filmschaffen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf amerikanischen Independentfilmen. Es zählt zu den wichtigsten Festivals für unabhängiges Kino in Europa.
Termin: Mitte September 2018 (t.b.a.)

Oldenburger Kramermarkt (Volksfest) - Bei Oldenburgs fünfter Jahreszeit ist gute Laune garantiert.
Termin: 28. September - 7. Oktober 2018


Wenn Sie mit dem Wohnmobil nach Oldenburg reisen, finden Sie hier weitere Informationen: Oldenburg Reisetipps, Camping- und Wohnmobilstellplätze

(Veröffentlicht auf www.womos.info)

ADAC Stellplatzführer 2018

ADAC Stellplatzführer Deutschland/Europa 2018

adac se reise verlag stellplatz querDie neue Ausgabe des ADAC Stellplatzführers erscheint in zwei Bänden mit insgesamt 1.500 Seiten. Band 1 informiert über 3.800 Stellplätze in Deutschland und Nordeuropa, Band 2 bietet alles Wissenswerte zu über 3.000 Stellplätzen in Südeuropa.

Neu sind auch die Beschreibungen von rund 1.100 zusätzlichen Plätzen, davon 579 in Skandinavien. Insgesamt liefert jeder Band pro Stellplatz 200 topaktuelle Details über Versorgungs- und Entsorgungseinrichtungen, Lage und Zufahrt, Ausstattung und Gebühren. Neu sind die Piktogramme Kinderspielplatz, Waschmaschine und Wäschetrockner.

Für den schnellen Gesamtüberblick zum Angebotsniveau der Plätze gibt es das 5-Sterne-Bewertungssystem für sechs verschiedene Kategorien, die von unseren erfahrenen Inspekteuren vor Ort überprüft und bewertet werden. Das Buch beinhaltet außerdem zwei separate Planungskarten. Mit der „ADAC CampCard“ erhalten Urlauber auf rund 400 Stellplätzen in Europa Rabatte, Sonderpreise und Vorteilsangebote.

Der ADAC Stellplatzführer 2018 ist ab November für 22,80 Euro im Buchhandel sowie in den ADAC Geschäftsstellen und im ADAC-Shop erhältlich.

Produktdetails:

ADAC Stellplatzführer Deutschland/Europa 2018
Travel House Media - ADAC Verlag, 2017
ca. 1500 Seiten in zwei Bänden mit farbigen Fotos, zwei Planungskarten und ADAC CampCard
ISBN 9783862072194
22,80 Euro

Bestellung: 

Diesen Titel können Sie versandkostenfrei innerhalb Deutschlands bei bücher.de bestellen. 

Mehr Stellplatzführer auf womos.info:

Oldenburg in der Weihnachtszeit

Oldenburg in der Weihnachtszeit – Lamberti-Markt, weihnachtliche Stadtführung und Theatertipp

Tipp: Lamberti-Markt – eine klassischer Weihnachtsmarkt

TK Lambertimarkt RathausWeihnachtsmarkt - Lamberti-Markt (© Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH, Foto: Torsten Krüger) Weihnachtsmärkte gehören zum Advent wie Tannenbäume und der Nikolaus. Der Oldenburger Lamberti-Markt sorgt seit 1972 für besinnliche Vorweihnachtsstimmung. Mit über 120 individuell gestalteten Holzhütten, Verkaufsständen und viel Tannengrün präsentiert er sich vom 28. November bis zum 22. Dezember 2017 zwischen dem Schloss, der klassizistischen alten Wache, dem historischen Rathaus und der Namensgeberin des Marktes, der imposanten St. Lamberti-Kirche. Aber auch die Straßen und Gebäude rund um den Weihnachtsmarkt locken mit einigen Besonderheiten. Der Eintritt zum Lamberti-Markt ist frei. Geöffnet ist der Lambertimarkt freitags und samstags 11.00 - 21.30 Uhr und sonntags bis donnerstats 11.00 - 20.30 Uhr.

Tipp: Stimmungsvolle Stadtführung mit Feuerzangenbowlenstopp auf dem Lamberti-Markt

Auf einer weihnachtlichen Stadtführung kann Oldenburg in der Adventszeit stimmungsvoll entdeckt werden. Dazu gehören natürlich die Sehenswürdigkeiten aber auch die weihnachtlich beleuchteten Straßen und Gassen in der Innenstadt. Auf dem Lamberti-Markt wird ein Stopp mit Feuerzangenbowle gemacht. Die Teilnehmer erfahren auf der Führung mit einem fachkundigen Stadtführer viel zur Geschichte von Stadt und Weihnachtsmarkt.

An drei Terminen, den 30. November sowie den 6. und 12. Dezember 2017 jeweils um 18.00 Uhr, wird diese Führung als öffentliche Stadtführung angeboten. Der Kauf eines Teilnahmetickets für 10,00 Euro pro Person ist in der Touristinfo Oldenburg oder per Onlinekauf unter www.oldenburg-tourist.de/fuehrungen oder möglich. Gruppen ab zehn Personen können diese Führung zu ihrem Wunschtermin buchen.

Tipp: Weihnachtskultstück - Heute kommt der Weihnachtsmann

Oldenburg1Wer einen weihnachtlichen Theatertipp sucht, der überhaupt nicht dem traditionellen Weihnachtstheater entspricht, kann mit dem Weihnachtsstück "Heute kommt der Weihnachtmann" mit dem Ensemble des Theater k nichts falsch machen. Zu sehen ist es ab 8. Dezember 2017 in der Kulturetage Oldenburg in der Bahnhofstrasse - rund einen halben Kilometer von der Oldenburger Innenstadt entfernt.

Wie jedes Jahr werden Uschi, Herbert und Fettel Ihren Weihnachtsabend in Uschis Kneipe verbringen. Bei Bier, Korn und Frikadellen. Wie jedes Jahr zu dritt. Aber dieses Jahr kommt alles anders. Unerwartete Gäste betreten das Etablissement und geben dem Abend eine unerwartete Wendung. Ein wunderbar verrückt, schräger Weihnachtsabend im Theater K, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten. (Quelle: Kulturetage)

Eventdaten auf einen Blick:

 

 

Berlin - Events, Messen und Festivals 2017 / 2018

Events, Messen und Festivals 2017 / 2018 für den City-Trip Berlin

8423405988 65200d880a zBerlinale - Internationale Filmfestspiele Berlin (Foto: © visitBerlin / Tanja Koch)"In Berlin ist immer was los", heisst es. Und so stehen Berlin-Besuchern im Durchschnitt täglich 1500 Veranstaltungen zur Auswahl: Weltberühmte Museen und avantgardistische Galerien, virtuose Orchester und Elektrobeats, prominente Theaterbühnen und Open-Air-Acts. Verbinden Sie Ihren City-Trip nach Berlin mit einem Event-Besuch. Hier finden Sie Tipps für Events und Festivals 2017 / 2018 aus Kunst, Kultur oder Musik.

Weihnachtsmärkte in Berlin 2017

Mehr als 60 abwechslungsreiche Weihnachtsmärkte begrüßen ab November 2017 ihre Gäste zu Lebkuchen, Glühwein und Maronen.

Weitere Informationen: winter.visitBerlin.de

Silvester am Brandenburger Tor 2017 / 2018

Knapp zwei Kilometer lang erstreckt sich die Party-Meile an der Straße des 17. Juni – inklusive Showprogamm, zahlreichen Partyzelten und abwechslungsreichem kulinarischen Angebot.

Weitere Informationen: www.berlin.de 

Ultraschall 2018 - Festival für Neue Musik

Es ist seit jeher der Ehrgeiz von Ultraschall Berlin, die besten Interpreten von Neuer Musik einzuladen. Dieser Veranstaltung findet in der Zeit von 17. - 21. Januar 2018 an diversen Veranstaltungsorten in Berlin.

Weitere Informationen: www.ultraschallberlin.de

Internationale Grüne Woche 2018

Die Messe und Ausstellung für Ernährungswissenschaft, Landwirtschaft und Gartenbau öffnet auf dem Messegelände vom 19. - 28. Januar 2018.

Weitere Informationen: www.gruenewoche.de

Berlin Fashion Week 2018

Hochkarätige internationale Messen, Modenschauen und Events, darunter die Mercedes-Benz Fashion Week, die Panorama, Premium und SEEK an verschiedenen Veranstaltungsorten in der Zeit vom 16. - 19. Januar 2018.

Weitere Informationen: fashion-week-berlin.com

68. Internationale Filmfestspiele Berlin – Berlinale 2018

Internationale Stars und Cineasten aus aller Welt treffen sich seit 66 Jahren traditionell in Berlin. Vom 15. - 25. Februar 2018 wird Berlin wieder im Scheinwerferlicht der Filmwelt stehen, wenn 10 Tage lang Top-Stars und Filme - ob internationale Großproduktionen, experimentelle Independentfilme oder Art-House-Kino - das Publikum und Kritiker begeistern werden. Gezeigt werden rund 400 Filme, für die jeder Tickets erwerben kann, denn die Berlinale ist das größte Publikumsfestival der Welt.

Die Berlinale im Internet: www.berlinale.de

eat! Berlin 2018

Das Feinschmeckerfestival eat! Berlin findet das nächste Mal vom 23. Februar - 4. März 2018 an verschiedenen Veranstaltungsorten statt.

Weitere Informationen: www.eat-berlin-festival.de

ITB Berlin 2018

Die ITB Berlin, kurz für Internationale Tourismusbörse Berlin, ist die weltweit größte Reisemesse. Jedes Jahr im März in der Messe Berlin - in diesem Jahr vom 7. - 11. März 2018 - präsentieren mehr als 10.000 Aussteller Traumreiseziele in aller Welt – von Albanien bis Zimbabwe. Rund 180.000 Besucher lassen sich hier alljährlich inspirieren, begeistern und informieren.

Weitere Informationen: www.itb-berlin.de

MaerzMusik Berlin 2018

Das Internationale Musikfestival für Neue Musik präsentiert vom 16. - 25. März 2018 im Haus der Berliner Festspiele und in anderen Veranstaltungsorten viele Ur-und Berliner Erstaufführungen. Das Programm erscheint im Januar 2018, dann beginnt auch der Vorverkauf der Tickets.

Weitere Informationen: www.berlinerfestspiele.de 

Festtage der Staatsoper Unter den Linden 2018

Die Festtage sind zurück, an ihrem angestammten Ort. Dort wo sie 1996 von Daniel Barenboim ins Leben gerufen worden sind, an der Staatsoper Unter den Linden im Herzen Berlins, finden sie nach den sieben Jahren im Schiller Theater wieder ihren Platz. Zwei außergewöhnliche Musiktheaterwerke zweier zentraler Komponisten des 19. Jahrhunderts werden im grundsanierten Opernhaus vom 24. März - 2. April 2018 zu sehen und zu hören sein: Verdis Falstaff und Wagners Parsifal, eine Neuproduktion und eine Wiederaufnahme.

Weitere Informationen zu Programm und Tickets: staatsoper-berlin.de

14. achtung berlin - new berlin film award 2018

Zum zwölften Mal zeigt das Filmfestival vom 19. - 26. April 2018 Produktionen aus und über die Metropolregion Berlin/Brandenburg.

Programm und Tickets: www.achtungberlin.de 

Gallery Weekend Berlin 2018

Zahlreiche renommierte Galerien laden vom 27. - 29. April 2018 zu einem Rundgang durch ihre hochkarätigen Ausstellungen ein.

Weitere Informationen: www.gallery-weekend-berlin.de 

XJazz 2018

Nach dem erfolgreichen Start im Mai 2014 geht das neue Clubfestival mit Schwerpunkt auf der vielseitigen Berliner Jazzszene und Crossover-Formaten in die dritte Runde. Das Festival findet vom 9. - 13. Mai 2018 an diversen Veranstaltungsorten in Kreuzberg statt.

Weitere Informationen: xjazz.net

55. Theatertreffen 2018

Das renommierte Theaterfestival lädt jedes Jahr im Mai seit 1964 zehn hochkarätige Inszenierungen der aktuellen Theatersaison im deutschsprachigen Raum nach Berlin ein, u.a. in das Haus der Berliner Festspiele. Das Theatertreffen findet vom 4. - 20. Mai 2018 statt.

Weitere Informationen: www.berlinerfestspiele.de 

Karneval der Kulturen 2018

Am Pfingstwochenende (18. - 21. Mai 2018) feiern rund eine Million Menschen den Karneval der Kulturen am Blücherplatz in Berlin-Kreuzberg.

Weitere Informationen: www.karneval-berlin.de

10. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst

Die Berlin Biennale findet an verschiedenen Orten in Berlin statt u.a. natürlich im KW Institute for Contemporary Art. Gezeigt werden lokale und internationale künstlerische Positionen. Seit der ersten Ausgabe 1998 hat sich die Berlin Biennale zu einer der bedeutendsten Veranstaltungen für zeitgenössische Kunst entwickelt. Termin: 9. Juni - 9. September 2018

Weitere Informationen: www.berlinbiennale.de

18. Lange Nacht der Wissenschaften 2018

In der „klügsten Nacht des Jahres" wird am 9. Juni 2018 Wissenschaft zum Erlebnis. Mehr als 60 Wissenschaftseinrichtungen in Berlin und Potsdam laden ein in sonst nicht öffentlich zugängliche Labore und Archive. Ob Altertumswissenschaften oder moderne Technik, Sprache, Naturwissenschaften, Musik oder Medizin und Gesundheit, für jeden ist etwas dabei. Neben spannenden Experimenten bietet die Lange Nacht unterhaltsame Bühnenprogramme, Musik und Spaß für Groß und Klein.

Weitere Informationen: www.langenachtderwissenschaften.de

Fête de la Musique 2018

Die Fête de la Musique 2018 geht mit über 100 Bühnen-Standorten an den Start. Der Importschlager aus Frankreich ermuntert Jung und Alt, Laien- und Profimusiker aller Stilrichtungen, alljährlich am 21. Juni zu den Instrumenten zu greifen und bei freiem Eintritt und ohne Gage in aller Öffentlichkeit Musik zu machen. Dank der Ausnahmezulassung für Straßenmusik kann an diesem Tag in der Zeit von 16.00 - 22.00 Uhr in ganz Berlin auf öffentlichen Straßen, Plätzen und Grünanlagen ohne Strom und Verstärker musiziert werden.

Weitere Informationen: www.fetedelamusique.de

Classic Open Air 2018

Das Classic Open Air auf dem historischen Gendarmenmarkt ist für Liebhaber der klassischen Musik ein absolutes Muss. Im Sommer unter freiem Himmel lauschen die Gäste den Klängen bis spät in die Nacht. Zum Abschluss der Festlichkeiten wird eine spektakuläre Feuerwerks-Show veranstaltet. Termin: 5. - 9. Juli 2018

Weitere Informationen: www.classicopenair.de 

40. CSD Berlin 2018

Am 28. Juli 2018 demonstrieren auf dem traditionsreichen Christopher Street Day Lesben, Schwule, Transgender, Inter- und Bisexuelle in Berlin für Gleichberechtigung und gegen jede Form von Diskriminierung. Der Start ist am Kurfürstendamm.

Weitere Informationen: www.csd-berlin.de  

Young Euro Classic 2018

Das jährliche Musikfestival mit internationalen Jugendorchestern findet vom (Termin 2018 t.b.a.) im Konzerthaus Berlin statt.

Weitere Informationen: www.young-euro-classic.de 

38. Lange Nacht der Museen 2018

Spätabends noch ins Museum – das ist der Gedanke hinter der „Langen Nacht der Museen" in Berlin. Im Jahr 1997 hatten einige Berliner Museen erstmals diese Idee, inzwischen gehören die „Langen Nächte" zu Berlin wie Fernsehturm und Kudamm. Auf diese Weise wird sich die berühmte Berliner Museumslandschaft am 18. August 2018 mit besonderen Programmen und Angeboten präsentieren.

Weitere Informationen: www.lange-nacht-der-museen.de

Pyronale 2018

Die Pyronale bietet Feuerwerkskunst der Weltklasse: Sechs Mannschaften wetteifern auf dem Maifeld am Olympiastadion vom 31. August - 1. September 2018 mit fantasievollen Kreationen und atemberaubenden Effekten um die Gunst der Zuschauer.

Weitere Informationen: www.pyronale.de

Musikfest Berlin 2018

Zur Eröffnung der neuen Konzertsaison 2018 /2019 findet das Internationale Orchesterfestival vom 31. August - 16. September 2018 in der Philharmonie und anderen Veranstaltungsorten mit Orchestern, Chören, Instrumental-und Vokalensembles und Solisten statt.

Weitere Informationen: www.berlinerfestspiele.de 

IFA Berlin 2018

Auf der Internationalen Funkausstellung werden vom 31. August - 5. September 2018 auf dem Messegelände und im IFA Sommergarten die neuesten Trends in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Informations- und Kommunikationstechnik präsentiert. 

Weitere Informationen: www.ifa-berlin.de 

18. Internationales Literaturfestival Berlin 2018

Die zeitgenössische Literatur steht beim Internationalen Literaturfestival vom (Termin 2018 t.b.a.) im Mittelpunkt. Das Festival präsentiert die literarische Vielfalt zeitgenössischer Prosa und Lyrik aus aller Welt. Renommierte Autorinnen und Autoren tragen neben internationalen Neuentdeckungen zu einem vielfältigen Programm bei.

Weitere Informationen: www.literaturfestival.com 

Lollapalooza Berlin 2018

Das amerikanische Open-Air-Festival Lollapalooza kommt vom 8. - 9. September 2018 nach Berlin in das Olympiastadion und den Olympiapark. Das Festival ist ein Mix aus Musik, Food, Streetart, Fashion und Nachhaltigkeit.

Weitere Informationen: www.lollapaloozade.com 

Tag des offenen Denkmals 2018

Der bundesweite Tag des offenen Denkmals am 10. September 2018 bietet auch in Berlin an diversen Veranstaltungsorten ungewohnte Einblicke und Führungen in historische Stätten und Monumente.

Weitere Informationen: www.stadtentwicklung.berlin.de

Berlin Art Week 2018

Kunstliebhaber aus aller Welt kommen vom 12. - 16. September 2018 nach Berlin, um sich zeitgenössische Kunst anzusehen. Die Berlin Art Week bietet ein vielseitiges Programm mit Kunstmessen, Ausstellungen, Vorträgen, Diskussionen, Performances und Screenings.

Weitere Informationen: www.berlinartweek.de 

9. Europäischer Monat der Fotografie 2018

Alle zwei Jahre findet der Europäische Monat der Fotografie vom 28. September - 31. Oktober 2018 in Berlin statt, mit zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen zu historischer und zeitgenössischer Fotografie.

Weitere Informationen: www.mdf-berlin.de 

Berlin Light Weeks 2018

Berlin leuchtet: Das Lichterfest präsentiert vom 28. September bis 14. Oktober 2018 kreative Illuminationen von markanten Häuserfassaden, Brücken und Wahrzeichen Berlins. 

Weitere Informationen: www.berlin-leuchtet.com 

Festival of Lights: Berlin verwandelt sich in eine Lichter-Metropole. Das Brandenburger Tor, der Fernsehturm und viele weitere Berliner Wahrzeichen erstrahlen nachts auch 2018 wieder vom (Termin 2018 t.b.a.) durch farbenprächtige Beleuchtung.

Weitere Informationen: www.festival-of-lights.de 

JazzFest Berlin 2018

Entlang der „Jazzmeile" vom Haus der Berliner Festspiele bis zum Jazzclub Quasimodo am Zoologischen Garten präsentiert das renommierte Musikfestival seit mehr als 50 Jahren progressiven und traditionellen Jazz (Termin 2018 t.b.a.).

Weitere Informationen: www.berlinerfestspiele.de 

Weihnachtsmärkte in Berlin 2018

Mehr als 60 abwechslungsreiche Weihnachtsmärkte begrüßen ab November 2018 ihre Gäste zu Lebkuchen, Glühwein und Maronen.

Weitere Informationen: winter.visitBerlin.de

Silvester am Brandenburger Tor 2018 / 2019

Knapp zwei Kilometer lang erstreckt sich die Party-Meile an der Straße des 17. Juni – inklusive Showprogamm, zahlreichen Partyzelten und abwechslungsreichem kulinarischen Angebot.

Weitere Informationen: www.berlin.de 

Sport-Tipps 2018 für Berlin

Sport-Tipps 2018 für den City-Trip Berlin

8423403648 de35981d30 zBerlin-Marathon (Foto: © visitBerlin / Wolfgang Scholvien)Für Sportinteressierte bietet Berlin 2018 zahlreiche nationale und internationale Sportveranstaltungen.

Berliner Neujahrslauf 2018

Für all jene, die nach der aufregenden und feuchtfröhlichen Silvester-Nacht sportlich in das neue Jahr starten möchten: die aktiven Berliner treffen sich am Neujahrstag, um gemeinsam in das neue Jahr zu laufen. Bei einer Strecke von 4 km vom Brandenburger Tor über die Straße Unter den Linden und um den Berliner Dom herum und wieder zurück ist der Lauf auch für die feierwütigen zu bewältigen. Start und Ziel am 1. Januar 2018 (12.00 Uhr) ist das Brandenburger Tor,

Weitere Informationen: www.berliner-neujahrslauf.de

107. Berliner Sechstagerennen 2018

Das internationale Radrennen bietet Steher-Rennen, Derny-Wettkämpfen, Sprinter-Championaten und Unterhaltungsprogramm. Das Sechstagerennen findet vom 25. - 30. Januar 2018 im Velodrom statt.

Weitere Informationen: www.sechstagerennen-berlin.de

ISTAF Indoor 2018

Spitzensport und Show in einem: Berlin begrüßt Leichtathletik-Fans zum ISTAF Indoor am 26. Januar 2018 in der Mercedes-Benz-Arena. Beim jährlichen Hallenmeeting messen sich hochkarätige Teilnehmer in neun Disziplinen. Zudem treten unter dem Motto „Berlin hat Talent" Schüler in Sprints und Staffelläufen gegeneinander an.

Weitere Informationen: www.istaf-indoor.de

38. Berliner Halbmarathon 2018

Über 33.000 Läufer und Inline-Skater werden am 8. April 2018 auf die 21 Kilometer lange Strecke durch Berlin gehen. Start ist in der Karl-Marx-Allee.

Weitere Informationen: www.berliner-halbmarathon.de

DFB-Pokalfinale 2018

Der DFB-Pokal ist ein seit 1935 ausgetragener Fußball-Pokalwettbewerb für deutsche Vereinsmannschaften. Er wird jährlich vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) veranstaltet und ist nach der Deutschen Meisterschaft der zweitwichtigste Titel im nationalen Vereinsfußball. Seit 1985 wird das Endspiel des DFB-Pokals im Berliner Olympiastadion ausgetragen. 2018 findet das Finale am 19. Mai statt.

Weitere Informationen: www.olympiastadion-berlin.dewww.dfb.defussball.visitBerlin.de

Formel E Championship 2018

Am 19. Mai 2018 findet in der deutschen Hauptstadt wieder ein Rennen der ersten elektrischen Motorsportserie statt, die 2014 ins Leben gerufen wurde. Bis zu 225 km/h werden die elektrobetriebenen Rennwagen schnell – und das bei einer Lautstärke von gerade einmal 80 Dezibel. Neuer Veranstaltungsort ist die Karl-Marx-Allee.

Weitere Informationen: berlin.fiaformulae.com

Europameisterschaft im American Football 2018

Die Europameisterschaft im American Football wird 2018 im Berliner Friedrich-Ludwig-JahnSportpark vom 2. - 9. Juni 2018 ausgetragen. Für Football-Fans aus ganz Europa, aber auch für Spieler, Betreuer, Trainer und Schiedsrichter wird dieses EM-Endturnier ein ganz besonderes Erlebnis werden. Für das Turnier haben sich bislang Gastgeber Deutschland, Österreich, Frankreich und Finnland qualifiziert.

Weitere Informationen: www.afvd.de

128. Großer Preis von Berlin 2018

Ein sportlicher Höhepunkt des Jahres 2018 ist der Große Preis von Berlin am (Termin 2018 t.b.a.), zu dem sich die "Formel 1" des Galoppsports in Hoppegarten trifft.

Weitere Informationen: www.german-racing.com 

Velothon Berlin 2018

Der Velothon – das ist Radsport für Jedermann auf höchstem Niveau. Seit dem ersten Velothon im Mai 2008 hat sich die Veranstaltung zum zweitgrößten Radrennen seiner Art in Europa etabliert. Für die sportlichen Mühen entschädigt die Streckenführung, vorbei an Brandenburger Tor und Reichstag, East Side Gallery und dem Tempelhofer Feld. Termin ist der (Termin 2018 t.b.a.).

Weitere Informationen: www.velothon-berlin.de

Weltcup im Bogenschießen 2018

Berlin ist von 2017 bis 2019 der Austragungsort von Weltcupveranstaltungen für Bogenschützen. 2018 findet der Weltcup vom (Termin 2018 t.b.a.) im Olympiastadion Berlin statt. Der Weltcup ist das größte und wichtigste Ereignis im Bogensport in Deutschland seit der Weltmeisterschaft 2007 in Leipzig. Mit dem Stützpunkt Hohenschönhausen, wo Olympiateilnehmer und Weltcupsieger trainieren, gilt Berlin als Zentrum des deutschen Bogensports.

Weitere Informationen: www.dsb.de

Leichtathletik EM Berlin 2018

An den sechs Wettkampftagen werden vom 7. - 12. August 2018 47 Disziplinen im Olympiastadion ausgetragen. Etwa 1.500 Athleten aus 51 Verbänden in Europa werden an dem größten im Jahr 2018 in Deutschland ausgetragenen Sportereignis teilnehmen und um Gold, Silber und Bronze kämpfen.
Weitere Informationen: www.berlin2018.info

100 Meilen Berlin - Mauerweglauf 2018

Jeder Meter, der auf dem Mauerweg zurückgelegt wird, erinnert an die leidvolle deutschdeutsche Grenze. Dort, wo bis 1989 Mauer und Stacheldraht die Menschen voneinander trennten, führt 100MeilenBerlin auf dem ehemaligen Patrouillenweg der DDR-Grenztruppen in einer großen Runde um das westliche Berlin herum. Termin: Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, 13. August 2018

Weitere Informationen: www.100meilen.de

IPC Leichtathletik EM für Menschen mit Behinderungen

2018 wird der Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark im Prenzlauer Bergvom 26. - 28. August 2018 Austragungsort der Leichtathletik-EM für Sportler mit Behinderung sein.

Weitere Informationen bei VisitBerlin

ISTAF – Internationales Stadionfest 2018

Das Leichtathletik-Highlight des Jahres findet am 2. September 2018 im Olympiastadion statt.

Weitere Informationen: www.istaf.de 

45. BMW Berlin-Marathon 2018

Start und Ziel der rund 42 Kilometer langen Marathon-Strecke am 30. September 2018 ist das Brandenburger Tor. Samstag gehen Inline-Skater und Kinder an den Start.

Weitere Informationen: www.bmw-berlin-marathon.com


Tipp: Unter sport.visitBerlin.de gibt es alle wichtigen Informationen zur Sportmetropole Berlin.

Botanische Nacht 2018 in Berlin

Botanische Nacht 2018 – eine romantische Sommernacht im Botanischen Garten in Berlin-Dahlem

BotNacht 0863x grRomantische Nacht im Botanischen Garten Berlin (Foto: Botanische Nacht / Eberhard Kloeppel)Der Botanische Garten und das Botanische Museum von Dahlem öffnen jedes Jahr im Juli für Naturliebhaber und Kulturinteressierte ihre Pforten bis in die Nacht hinein. Am 21. Juli 2018 ab 17.00 Uhr stehen künstlerische Inszenierungen auf dem Programm der romantischen Sommernacht. Die magische Reise durch die Welt der Natur präsentiert fantastische Aufführungen mit einer ganz eigenen Identität aus Licht, Klang und Attraktionen. Romantische Lichtspiele, kilometerlang illuminierte Wege und mehr als 150 fantastische Künstler und Artisten machen die Botanische Nacht zu einem eigenen beeindruckenden Mikrokosmos aus Licht, Klang und Attraktionen. Ein Highlight ist außerdem eine spektakuläre Licht- und Feuershow, die bereits im letzten Jahr das bisherige große Feuerwerk ablöste. Die romantische Nacht endet um 2.00 Uhr.

Der Botanische Garten gehört zu den bedeutendsten Gärten weltweit und umfasst ein 43 Hektar großes Gelände mit insgesamt 16 km langen Wegen, die durch die Welt der Pflanzen führen.

Das detaillierte Programm der Botanischen Nacht erscheint im Frühjahr 2018 auf www.botanische-nacht.de.

{pagebuilderck 123}

IGA-Gelände Berlin: Gärten der Welt

IGA-Gelände Berlin – Gärten der Welt

koreanischer garten c gruen berlinKoreanischer Garten (Foto: Grün Berlin)Im Jahr 2017 widmete sich die erste Internationale Gartenausstellung in Berlin (Stadtteil Marzahn-Hellersdorf) grünen Stadträumen und Kultur in vielfältiger Dimension. Die IGA auf dem Gelände rund um die Gärten der Welt, den Kienberg und das Wuhletal hat in ihrer Thematik internationale Gartenkunst erlebbar gemacht und neue Impulse für zeitgemäße Stadtentwicklung gesetzt. Nach 186 Ausstellungstagen endete am 15. Oktober die Internationale Gartenausstellung 2017 in Berlin. Die IGA zählte zu den Veranstaltungs-Highlights des Jahres: Seit dem 13. April besuchten nach Angaben des Veranstalters rund 1,6 Millionen Gäste das IGA-Gelände in Marzahn-Hellersdorf.

Nach der IGA 2017 wird der neu entstandene Kienbergpark frei zugänglich sein. Die Gärten der Welt, bereits vor der IGA ein beliebtes Ausflugsziel für Berlin-Touristen, öffnen ab dem 1. Dezember 2017 wieder für Besucher. Sie umfassen dann zehn internationale Themengärten und weitere Attraktionen, wie z.B. die Tropenhalle. Auch die Seilbahn und der Wolkenhain bleiben weiterhin erhalten. In Berlins erster Kabinen-Seilbahn können Besucherinnen und Besucher 25 Meter über dem Boden schwebend ein eindrucksvolles Panorama aus der Vogelperspektive erleben. Wer den besonderen Kick sucht, kann sich außerdem für eine Gondel mit Glasboden entscheiden und so die 1,5 Kilometer lange Fahrt über das Garten- und Parkgelände genießen.

{pagebuilderck 126}

Weihnachten 2017 in Berlin

Weihnachten in Berlin erleben - Weihnachtsshopping, Weihnachtsmärkte, Weihnachtszirkus, Christmas Garden ...

Berlin ist auch im Winter eine Reise wert - besonders in der Weihnachtszeit. Dann lädt die Metropole zum Weihnachtsshopping auf den festlich beleuchteten Ku'damm oder zu einem Glühwein auf einen der rund 100 Weihnachtsmärkte ein. Vielleicht geniessen Sie ihn vor der historischen Kulisse des Gendarmenmarkts oder auf dem Lucia-Markt im historischen Bauensemble der Kulturbrauerei. Sie finden Tipps, mit denen Sie Ihr ganz persönliches Weihnachtsmarkterlebnis für Berlin zusammenstellen können. Berlin startet in die Weihnachtssaison 2017 wieder mit mehreren alternativen Märkten. Diese ergänzen die „Berliner Mischung" aus rund 60 Weihnachtsmärkten, deren vielfältiges Angebot von traditionell über trendy bis nachhaltig reicht. Auf dem Washingtonplatz, zwischen Hauptbahnhof und Kanzlerplatz, findet unter dem Motto „Design und Genuss" - in diesem Jahr zum vierten Mal - ein Weihnachtsmarkt statt. Getreu dem Motto gibt es neben den gewohnten Weihnachtsartikeln ausgefallene Produkte aus Designerläden, Handwerksbetrieben oder Bio-Anbietern. Einen umfassenden Überblick über die Weihnachtsmärkte in Berlin gibt auch die Berlin Tourismus & Kongress GmbH auf ihrer Internetseite: www.visitberlin.de.

Ein besonderes Highlight ist der Weihnachtscircus Roncalli, der im Tempodrom stattfindet. Hier gibt es weitere Informationen: Roncalli Weihnachtscircus

{pagebuilderck 97}

Linktipp: Weitere Informationen und eine Übersicht aller Weihnachtsmärkte finden Sie gelistet nach Bezirken einschließlich der Öffnungszeiten unter winter.visitBerlin.de.

Berlin - Ausstellungshighlights 2017 / 2018

Ausstellungshighlights 2017 / 2018 für den City-Trip Berlin – Kunst und Kultur

Kulturfreunde finden für den City-Trip nach Berlin hochkarätige Ausstellungen, die verschiedene Epochen von der Renaissance bis zum 20. Jahrhundert thematisieren.

8426845986 b030a069b3 zKulturforum - Gemäldegalerie (Foto: © visitBerlin / Wolfgang Scholvien)

 

{pagebuilderck 72}

Weihnachtscircus Roncalli 2017 / 2018

Berliner Tempodrom - Weihnachtscircus Roncalli 2017 /2018

o o 00 RWC-2015 Tempodrom Foto Kai-HeimbergDer Weihnachtscircus Roncalli im Tempodrom (Foto: RWC 2015 Tempodrom / Kai-Heimberg)Bereits zum 14. Mal gastiert Roncalli im feierlich geschmückten Tempodrom, was für beste Weihnachtstradition in Berlin und Brandenburg steht.

Der Circus Roncalli feierte im letzten Jahr seinen 40. Geburtstag. 1976 hatte das erste Programm „Die größte Poesie des Universums" beim „Bonner Sommer" seine Welturaufführung. Mit der Vision von Circus, ohne wilde Tiere, aber mit viel Poesie, setzte Roncalli-Gründer und Zirkusdirektor Bernhard Paul Maßstäbe, auch für einen Cirque de Soleil, der erst Jahre später gegründet werden sollte. Immer auf der Suche nach Neuem, Ungewöhnlichem, das er seinem Publikum präsentieren möchte, hat der Zirkusliebhaber und leidenschaftliche Sammler – er hat u.a. die größte Zirkus- und Varietésammlung Europas – seine Ideen in die Tat umgesetzt.

So kam Roncalli in verschiedensten Varianten in die Manege. Und so vor 14 Jahren dann auch das erste Mal als Roncalli Weihnachtscircus nach Berlin. Auch in diesem Jahr wird wieder dafür gesorgt, dass nicht nur Kinderherzen beim Anblick des festlich geschmückten Tempodroms höherschlagen. Und wenn dann das Publikum wie jedes Jahr von den Artisten zu einem Walzer in die Manege gebeten wird, Luftballons und Konfetti vom Tempodom-Himmel fallen, dann hat der Roncalli-Zauber seine Wirkung getan.

{pagebuilderck 75}

Reisemobil-Abenteuer: Von Deutschland nach China

Kerstin Hüllmandel und Albert Knaus: Ein ungewöhnliches Erlebnis- und Reisetagebuch Deutschland – China

2016 ist im AK-Buchverlag ein Erlebnis- und Reisetagebuch von Kerstin Hüllmandel und Albert Knaus herausgekommen. Der ungewöhnliche Reisebericht erscheint im Oktober 2017 bereits in der zweiten Auflage und schildert eine Abenteuerreise und Expedition mit 9 Reisemobilen durch 11 Länder und über 28.000 Kilometer.

Das „Abenteuerbuch“ berichtet authentisch über eine Fernreise mit dem Reisemobil von Iphofen nach Peking, spannend geschrieben und mit faszinierendem Bildmaterial ausgestattet von Albert Knaus, dem ehemaligen Gesellschafter der Knaus-Wohnwagenwerke, und seiner Frau Kerstin Hüllmandel. Die Autoren sitzen selbst am Steuer eines Reisemobils, zusammen mit 17 weiteren Abenteurern aus vier Nationen, die von April bis Oktober die Gesamtstrecke zurückgelegt haben.

Der Inhalt ist spannend wie faszinierend: So waren die bunt zusammengewürfelten Globetrotter fünf Monate lang brütender Hitze bis 50 Grad Celsius, Wüstenstaub ohne Ende und beispielsweise unterschiedlichen Höhenkrankheiten mit Fieber und Kreislaufproblemen ausgesetzt. Zudem erzeugten extreme psychische und physische Belastungen eine nicht alltägliche Gruppendynamik. Riesige Städte mit mehr als zehn Millionen Menschen werden durchfahren. Traumhafte Landschaften, andersartige, auch exotische Kulturen in elf Ländern und Freundschaften der besonderen Art liefern einen unvergesslichen Ausgleich für die enormen Strapazen.

Offroad mit Reisemobilen auf dem Weg nach China Foto KnausOffroad mit Reisemobilen auf dem Weg nach China (Foto: Knaus)

Das Buch vermittelt aber auch praktische Tipps und setzt zahlreiche Impulse für die Durchführung einer solchen Reise: Neun unterschiedliche Reisemobile, vom serienmäßigen Teilintegrierten bis zum Zwölftonner müssen sensationelle Naturstraßen, unerträgliche Schlaglochpisten aushalten und gigantische Gebirgspassagen meistern. Technische Defekte, Dieselknappheit und Irritationen bei der Zielfindung bleiben keine Seltenheit. Dazu gehören auch eine technisch umfassende Ausstattung, Hilfsmittel und technisches Geschick sowie handwerkliche Fähigkeiten, um den außerordentlichen Anforderungen an Mensch und Material Herr zu werden. Alles ist anschaulich beschrieben.

Kerstin Hüllmandel und Albert Knaus
Ein ungewöhnliches Erlebnis- und Reisetagebuch Deutschland – China
AK-Verlag, 2016, 2. Auflage
258 Seiten, Hardcover, 800 farbige Bildmotive, DIN-A-4-Querformat
ISBN 9783000510700
39,50 Euro

Dieses Buch versandkostenfrei innerhalb Deutschlands bei buecher.de bestellen: Deutschland - China (+)

Galerie Alte & Neue Meister Schwerin

Galerie Alte & Neue Meister Schwerin – 500 Jahre Kunstgeschichte unter einem Dach

Schwerin1Der klassizistische Prachtbau beherbergt eine der bedeutendsten Gemäldesammlungen Deutschlands. (Foto: Thomas Kliem / Bildquelle Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern)Mit der Eröffnung eines Neubaus der Galerie im Juli 2016 wird in Schwerin Kunstgeschichte vom 17. - 21. Jahrhundert unter einem Dach präsentiert, und die Moderne erhält nun dauerhaft ihren Platz. Durch einen Übergang aus Glas wird der Neubau mit dem Altbau der Galerie verbunden. In wechselnden Ausstellungen werden zudem die zeitgenössischen Bestände des Staatlichen Museums Schwerin gezeigt.

Im Untergeschoss des Neubaus werden Beispiele aus der vielfältigen Sammlung Neue Medien des Staatlichen Museums gezeigt, darunter Installationen, Videos und Objekte von Ulrike Rosenbach, Aernout Mik und Jörg Herold. Herolds großformatige, mit Wasser gefüllte Skulptur „Mahnmal für einen Matrosen“ erinnert an die in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs versenkten Flüchtlingsschiffe. Die Installation „Uto-Pia“ von Gediminas & Nomeda Urbonas (Litauen) thematisiert den gesellschaftlichen Wandel auf einem Archipel in der Ostsee nach dem Fall des Eisernen Vorhangs. Im ehemaligen Wechselausstellungsbereich des Altbaus sind mit dem Fadenstuhl, dem Elektrischen Garten, dem Twine Object oder der Materialcollage wichtige Werke Günther Ueckers aus der Schweriner Sammlung zu sehen. Darüber hinaus werden die Schweriner Marcel Duchamp-Sammlung, Werke aus der Fluxus-Kollektion der Kunstsammler Christina und Dr. Jürgen Kelter sowie Kunstwerke von Lovis Corinth, Lyonel Feininger, Nam June Paik, Bernhard Heisig und Sigmar Polke gezeigt.

Kernstück der "Alten Meister" ist eine kostbare Sammlung holländischer und flämischer Werke aus dem sogenannten „Goldenen Zeitalter“ von berühmten Meistern wie Jan Brueghel d. Ä., Paulus Potter, Frans van Mieris d. Ä., Frans Hals, Peter Paul Rubens und Carel Fabritius. Zu den Sammlungen gehören außerdem Werke des französischen Tiermalers Jean-Baptiste Oudry, der vor allem für die Schlösser Versailles und Marly malte. Weitere Arbeiten stammen aus künstlerischen Zentren wie Berlin oder Dresden, u.a. von Antoine Pesne und Christian Wilhelm Ernst Dietrich. In einem Kabinett im Obergeschoss werden barocke Kunstwerke aus Elfenbein ausgestellt.

{pagebuilderck 159}

Die Walfängerin

DIE WALFÄNGERIN - Eine Frau und das wilde Meer

Cover WalfaengerinDie Autorin Ines Thorn zeichnet in ihrem Roman "Die Walfängerin" eine große schicksalhafte Liebesgeschichte vor historischer Sylt-Kulisse nach. Anfang des 19. Jahrhunderts lebt die junge Maren als Tochter eines Fischers in Rantum auf Sylt. Ihre Zukunft liegt klar vor ihr: Sie wird ihre Jugendliebe Thies Heinen heiraten. Doch plötzlich hält der mächtigste Mann der Insel, Kapitän Rune Boys, um ihre Hand an. Maren wagt das Undenkbare: Sie lehnt ab. Nach einem schweren Sturm ist Marens Familie jedoch finanziell ruiniert und sie muss ausgerechnet Kapitän Boys um Hilfe bitten. Er verspricht Maren, ihrem Vater das benötigte Geld für ein neues Schiff zu geben, wenn sie im Gegenzug seine Frau wird. Maren weigert sich, schafft es aber, einen Kredit von Boys zu erhalten. Als ihr Vater dann plötzlich auf See stirbt, ist die Familie am Ende. Kapitän Boys macht Maren daraufhin einen ungeheuerlichen Vorschlag, um ihre Schulden zu begleichen: Sie soll als Walfängerin auf seinem Schiff anheuern …

Sylter Geschichte rund um Seefahrt und Walfang spannend erzählt in einem historischen Roman!

Ines Thorn
Die Walfängerin
Aufbau Verlag GmbH & Co. KG Berlin, 2016
368 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 9783352006630
14,99 Euro, auch als Taschenbuch für 9,99 Euro und als eBook für 7,99 Euro erhältlich

Diesen Buchtitel bekommen Sie versandkostenfrei innerhalb Deutschlands bei buecher.de: Die Walfängerin (+)

 

{pagebuilderck 153}

Mit dem Wohnmobil nach Leuven

Mit dem Wohnmobil nach Leuven - Camping- und Wohnmobilstellplätze

Die Stadt Leuven verfügt derzeit über keine ausgewiesenen Stellplätze für Wohnmobile. Wohnmobile können eine Nacht auf folgenden Parkplätzen stehen:

Campingplatz Bergendal in Loonbeek

Rund 12 Kilometer von Leuven entfernt liegt in Loonbeek der einfach ausgestattete Campingplatz Bergendal (Biezenstraat 81, BE-3040 Loonbeek, Fon +32 475 594303, Email info(at)camping-bergendal.be, Internet www.camping-bergendal.be). Der Platz ist von März bis November geöffnet. Haustiere sind erlaubt. Wohnmobil-Stellplätze mit Stromversorgung und eine Entsorgungsstation sind verfügbar.

Parkabtei in Leuven

Die Parkabtei in Leuven – ab Herbst 2017 mit dem Museum PARCUM

Leuven1Parkabtei - Chor der Abteikirche (Foto: Visitflanders)Die Parkabtei in Leuven wurde im Jahr 1129 gegründet und zählt zu den schönsten und am besten erhaltenen Abteien Flanderns. Nach umfangreicher Sanierung öffnet die Abtei am 25. Oktober 2017 wieder ihre Tore und macht große Teile der Klosteranlage wieder der Öffentlichkeit zugänglich. Die Gänge mit den Glasfenstern sollen ab 2018 besichtigt werden können, bis 2019 soll auch die Restaurierung des Speisesaals und der prachtvollen Klosterbibliothek abgeschlossen sein.

Die Parkabtei wird von der Ordensgemeinschaft der Prämonstratenser bewohnt, die in Flandern auch als Norbertiner bekannt sind. Seit der Gründung entwickelte sich das Kloster schnell zu einer der führenden Abteien der südlichen Niederlande. Die Glanzlichter des 42 Hektar großen Abteikomplexes sind die romanische Klosterkirche, das monumentale Norbertustor im klassizistischen Stil, prächtige Stuckgewölbe und eine großzügige Parkanlage mit Alleen, Fischteichen und Wiesen. Die Klostergebäude und ihre Innenausstattung sind seit dem 17. Jahrhundert nahezu unverändert.

Das neu geschaffene Museum PARCUM ist im restaurierten Westflügel der Abtei untergebracht. Wechselnde Ausstellungen zu Religion, Kunst und Kultur sollen die Einblicke in die flämische Kloster- und Ordensgeschichte vertiefen.

{pagebuilderck 157}

Stadt- und Themenführungen für Straubing

Straubing kennenlernen – Stadt- und Themenführungen durch die Herzogstadt Straubing

Straubing1Kunstvolle Grabkreuze auf dem Friedhof St. Peter in Straubing, der zu den bedeutendsten Friedhofsanlagen im deutschen Sprachraum zählt. (Foto: © Amt für Tourismus Straubing)Die Herzogstadt Straubing kann auf eine 2000 Jahre alte Stadtgeschichte zurückblicken, Spuren menschlicher Siedlungen, die hier gefunden wurden, reichen sogar 8000 Jahre zurück. 200 Jahre vor Christus siedelten Kelten in Straubing, danach kamen Römer und die frühen Bayern. Im Gäubodenmuseum sind viele dieser Zeugnisse ausgestellt – von goldenen Münzen über römische Rüstungen bis hin zu bajuwarischem Schmuck.

Aber in auch Stadt- und Themenführungen können geschichtlich interessierte Urlauber die Stadt kennenlernen. Mehrmals wöchentlich werden Klassiker wie „Straubing zum Kennenlernen“ oder „Über den Dächern von Straubing“ angeboten. Dazu kommen mehrere Themenführungen.

Ich künd‘ Euch Zeit und Stund - Der Gästeführer schlüpft in die Rolle des letzten Türmers, der viel Interessantes zu erzählen weiß. Der gotische Stadtturm, das Wahrzeichen Straubings, hat 2016 seinen 700. Geburtstag gefeiert.

Friedhof St. Peter - Basilika und Kapellen – Diese Führung ist ein Pflichttermin für alle, die alte Friedhöfe lieben. Es geht zum Friedhof St. Peter mit seiner Basilika und Kapellen. Der Friedhof ist einer der ältesten und schönsten seiner Art in Deutschland. Verwitterte Grabsteine, ein alter Baumbestand und zauberhafte Lichtstimmungen schaffen eine melancholisch-romantische Atmosphäre. Der historische Friedhof St. Peter mit der romanischen Basilika, der Gedenkkapelle für Agnes Bernauer und der Totentanzkapelle gewährt vielfältige Einblicke in die Geschichte Straubings und seiner Bürger.

Die Grabdenkmäler der Basilika St. Jakob - Die Basilika St. Jakob war nicht nur Stiftskirche und ist bis heute ein geistliches Zentrum der Stadt. Sie war jahrhundertelang auch Grablege von Adligen, Geistlichen und Bürgern. Ihre Grabdenkmäler erzählen von Glauben und Kunst, Stadtgeschichte und Totengedenken.

Spaziergang mit Herzogin Margarete - Eine weitere Führung widmet sich der mittelalterlichen Glanzzeit Straubings. Mit Herzogin Margarete, der Gattin Herzog Albrechts I. von Bayern-Straubing-Holland, geht es auf einen Spaziergang durch das spätmittelalterliche Straubing, unter anderem zum Herzogsschloss und in den gotischen Spitalsaal. Zum Abschluss eine damals neuartige Speise: Kabeljau mit einem Glas Weißwein.

Mit dem Fahrrad entlang der Donau – Diese Führung gibt die Möglichkeit, verschiedene Schauplätze der Straubinger und bayerischen Geschichte per Rad zu erkunden, unter anderem St. Peter, die Gstütt-Insel und die Wallfahrtskirche Sossau.

Informationen zu allen Stadtführungen finden Interessierte auf der Internetseite der Stadt Straubing unter www.straubing.de (Rubrik: Tourismus / Straubing erleben)

Hameln - Infos

Hameln - Infos, Adressen, Tipps und Aktuelles

Sie suchen nach Adressen und Tipps für Kulinarik, Shopping, Reiseliteratur, An- und Abreise, Kunsthandwerk sowie regionale Produkte oder Spezialitäten für Ihren Aufenthalt in Hameln? Sie finden Tipps, von denen wir meinen, dass sie empfehlenswert sind - ganz subjektiv und unvollständig. Es gibt redaktionelle Empfehlungen, aber auch Werbung ist in diesem Bereich veröffentlicht. Diese wird mit (+) gekennzeichnet.

Wenn Sie Links mit dieser Kennzeichnung (+) anklicken, landen Sie auf der Homepage des Anbieters. Für jeden über unsere Homepage getätigten Einkauf erhalten wir eine Provision. Wir freuen uns daher, wenn Sie uns unterstützen möchten und dieses Produkt über den Link tätigen. Sollten Sie sich erst später entscheiden, merken Sie sich unsere Internetseite ganz einfach über die Lesezeichen-Funktion Ihres Browsers.

Wir freuen uns, wenn Sie die ein oder andere Empfehlung aus der Rubrik "Infos, Adressen, Tipps und Aktuelles" ausprobieren.

{pagebuilderck 156}

Straubing - Infos

Straubing - Infos, Adressen, Tipps und Aktuelles

Sie suchen nach Adressen und Tipps für Kulinarik, Shopping, Reiseliteratur, An- und Abreise, Kunsthandwerk sowie regionale Produkte oder Spezialitäten für Ihren Aufenthalt in Straubing? Sie finden Tipps, von denen wir meinen, dass sie empfehlenswert sind - ganz subjektiv und unvollständig. Es gibt redaktionelle Empfehlungen, aber auch Werbung ist in diesem Bereich veröffentlicht. Diese wird mit (+) gekennzeichnet.

Wenn Sie Links mit dieser Kennzeichnung (+) anklicken, landen Sie auf der Homepage des Anbieters. Für jeden über unsere Homepage getätigten Einkauf erhalten wir eine Provision. Wir freuen uns daher, wenn Sie uns unterstützen möchten und dieses Produkt über den Link tätigen. Sollten Sie sich erst später entscheiden, merken Sie sich unsere Internetseite ganz einfach über die Lesezeichen-Funktion Ihres Browsers.

Wir freuen uns, wenn Sie die ein oder andere Empfehlung aus der Rubrik "Infos, Adressen, Tipps und Aktuelles" ausprobieren.

{pagebuilderck 155}

Was ist los in Schwerin?

Was ist los in Schwerin? - Event- und Veranstaltungstipps aus der womos.info-Redaktion

Damit keine Langeweile aufkommt, finden Sie in dem Beitrag "Was ist los in Schwerin?" Tipps von der womos.info-Redaktion aus dem Event- und Veranstaltungsbereich für die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern. Schwerin bietet nicht nur interessante Attraktionen, sondern auch viele Event-Highlights aus allen Bereichen. In der Sport- und Kongresshalle sind u.a. nationale und internationale Top-Acts aus den Bereichen Rock- und Klassikkonzerte, Sportevents, Theater- und Musicaldarbietungen zu sehen. Der Schlossgarten ist zudem Treffpunkt für hochkarätige Open-Air-Events.

Die Tipps sind nicht sortiert und auch nicht vollständig. Sofern verfügbar, finden Leser zudem Links, die sie zu weiteren Reiseinformationen für Schwerin sowie zu den entsprechenden Stell- und Campingplätzen auf womos.info führen. 

{pagebuilderck 154}

Wenn Sie sich detaillierter auf Ihren Aufenthalt in Schwerin vorbereiten wollen, finden Sie hier weitere Informationen:

Literaturtipps für Ihren Aufenthalt in Mecklenburg-Vorpommern:

Wandern als Meditation

Eckart Warnecke: Wandern als Meditation (Der Malerweg – Ein Erlebnistagebuch)

WarneckeDer „Malerweg“ ist ein sehr gut ausgeschilderter Wanderweg, der auf 112 Kilometern durch das Elbsandsteingebirge in der Sächsischen Schweiz und damit zu den schönsten Stellen der Region führt. Der Diplom-Psychologe und Autor Eckart Warnecke aus Uelzen hat die Strecke in neun Tagen zurückgelegt und seine Erfahrungen und Erkenntnisse in einem Erlebnistagebuch festgehalten. Es muss also nicht unbedingt der Jakobsweg sein, der dem Wanderer Inspiration und neue Perspektiven eröffnet, wie sie zum Beispiel auch Hape Kerkeling in seinem Buch „Ich bin dann mal weg“ beschreibt.

In den Eingangskapiteln von „Wandern als Meditation“ werden einige grundlegende Fragen besprochen, worauf zu achten ist und wie man sich vorbereitet, und dann wird der Leser mitgenommen auf eine neuntägige Wanderung quer durch die Sächsische Schweiz mit ihren Felsformationen, den Elbeschiffen, den kühlenden Wäldern, den vielen Stufen, romantischen Wegen und den vielen schroffen Gipfeln mit ihren herrlichen Aussichtspunkten. Dabei lässt der Autor die Leser teilhaben an der eigenen Bewusstseins-Transformation, die sich im Verlaufe der unterschiedlichen Tagesetappen allmählich einstellt. Eine spirituelle Selbstreflexion rundet den Textbogen ab und wirft gleichzeitig neue Ziele auf; denn: "Ein Ende muss nicht unbedingt das Ende bedeuten, sondern es kann genauso gut ein Neubeginn sein". (Quelle: Eckart Warnecke)

Eckart Warnecke
Wandern als Meditation
Verlag Tao.De In J. Kamphausen
152 Seiten, 5 Farbabbildungen
ISBN 9783960518525 (Paperback), 9783960518532 (gebundenes Buch)
Paperback 11,99 Euro, Hardcover 19,99 Euro und eBook 4,99 Euro

Diesen Buchtitel bekommen Sie versandkostenfrei innerhalb Deutschlands bei buecher.de: Wandern als Meditation (+)

 

{pagebuilderck 152}

Indian Summer in Hameln

Wandern durch den Indian Summer in Hamelns Forstwald

Wandern durch den Indian Summer in Hamelns Waeldern c Hameln Marketing und Tourismus GmbH 01Wandern durch den Indian Summer in Hamelns Wäldern (Foto: (c) Hameln Marketing und Tourismus GmbH)Die liebliche Hügellandschaft des Weserberglandes bietet auch im Herbst erholsame Naturerlebnisse. Bunte Naturschauspiele finden Wanderer und Spaziergänger im Hamelner Forstwald, der ca. 1300 Hektar groß ist. Im Herbst entsteht hier durch die Herbstfärbung der Laubbäume eine rotgoldschimmernde „Indian-Summer-Impression“, die zum Hindurchwandern geradezu einlädt. 

An besonderen Aussichtspunkten sind Bänke aufgestellt, die Waldbesucher stoßen auf Waldgasthöfe in herrlicher Lage mit gutem Speise- und Getränke-Angebot, und Schutzhütten sind ebenso vorhanden. Das Wegesystem ist gut beschildert. Ausflugsziele sind u.a. der Klüt mit Klütturm, der Gasthof Finkenborn, die Heisenküche am Schweineberg, der Waldlehrpfad oder der Süntelturm.

Ausführliches Informationsmaterial für Tagestouren, begleitete Wanderungen und Fernwanderwege gibt es in der Hamelner Tourist-Information. Es können unterschiedliche Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden erwandert werden. Auf der Internetseite www.hameln.de stehen unter dem Menüpunkt Entdecken & Erleben / Aktivitäten / Wandern alle Informationen zum Wandern in Hameln und im Weserbergland sowie ein Infoflyer für die Hamelner Rundwanderwege als PDF-Dokument zur Verfügung.

Weitere Beiträge für Hameln auf womos.info:

Caravan Salon Düsseldorf 2017

Caravan Salon Düsseldorf mit der StarterWelt für Camping-Einsteiger

CaravanSalonAuf dem diesjährigen CARAVAN SALON in Düsseldorf werden wieder über 200.000 Besucher erwartet. (Foto: Messe Düsseldorf / Tillmann)Auf dem Düsseldorfer Messegelände erwartet die Caravaning-Fans die weltweit größte Auswahl rund um den mobilen Urlaub: Reisemobile und Caravans, Basisfahrzeuge, Zubehör, Ausbauteile, Zelte, Mobilheime und Reisedestinationen. Unter dem Motto „Dein neues Fenster zur Welt“ werden vom 26. August bis 3. September 2017 die Premieren und Innovationen der neuen Saison gezeigt. In erstmals 13 Hallen und auf dem Freigelände des Düsseldorfer Messegeländes präsentieren sich 600 internationale Aussteller mit insgesamt 130 Caravan- und Reisemobilmarken, auf über 214.000 Quadratmetern sind über 2.100 Freizeitfahrzeuge ausgestellt.

Für Neueinsteiger ist die neutrale und herstellerunabhängige "StarterWelt - Entdecke Camping & Caravaning" die richtige Anlaufstelle. Hier können sie sich grundsätzlich informieren und bekommen von Experten wichtiges Basiswissen, um die richtigen Kaufentscheidungen treffen zu können. Die StarterWelt befindet sich in der Extra-Halle 18 zentral im Freigelände und bietet damit die optimale Anbindung an alle Hallen.

Wenn Sie mit dem Wohnmobil zum Caravan Salon Düsseldorf anreisen

Für Messebesucher, die mit Caravan oder Reisemobil anreisen, wird auf dem Messeparkplatz P1 ein ganzjährig nutzbares Caravan Center mit 800 stromversorgten Stellplätzen angeboten. In einem abgeschlossenen Bereich gibt es Duschen, Toiletten und Müllentsorgung. Der Zugang zu den Anlagen ist über ein Codeschloss möglich. Die Bezahlung erfolgt über einen Kassenautomat in bar (Bitte beachten: Der Automat wechselt nicht!).

Der Preis beträgt pro Tag 30,00 Euro mit Strom und ist zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr zu entrichten. Während des Caravan Salon und der boot gelten abweichende Preise. Reservierungen sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich, Stellplätze stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

{pagebuilderck 147}

Reise + Camping 2018

Urlaubswelt in Essen – Reise + Camping 2018

reisecampingDie nächste Reise + Camping findet vom 21. - 25. Februar 2018 und parallel die Fahrrad Essen vom 22. - 25. Februar 2018 in der Messe Essen unter dem Dach der Urlaubswelt statt. Fans des mobilen Urlaubs können sich über die neuesten Caravan-, Camper-, und Reisemobilmodelle sowie eine große Auswahl an passendem Zubehör informieren. Highlight ist die Technik-Arena mit so vielen Ausstellern wie nie zuvor. Auch zahlreiche Campingplätze im In- und Ausland stellen ihr Angebot vor. In der neuen Trend-Arena von NRWs größter Fahrradmesse - Fahrrad Essen - präsentieren sich Hersteller und deren Einzelhandelspartner. Im Mittelpunkt stehen die Vorstellung von Innovationen und neuen Modellen sowie Beratung und Erklärung rund um das sportive Segment. Eine einmalige Gelegenheit zum Informieren, Ausprobieren und Kaufen. Auch der Bereich Radtouristik kommt nicht zu kurz: Er präsentiert sich mit Reise-Angeboten, Touren und Fahrrad-Regionen für jeden Geschmack.

Wenn Sie mit dem Wohnmobil zur Urlaubswelt in Essen anreisen

Messebesucher, die mit dem eigenen Wohnwagen oder Reisemobil anreisen, können in unmittelbarer Messenähe mitten im Herzen des belebten Stadtteiles Rüttenscheid übernachten. Die Stellplätze auf Parkplatz 2 bieten die Möglichkeit der Ver- und Entsorgung sowie Duschgelegenheiten. Der Preis beträgt 20,00 Euro pro Tag für den Platz mit Versorgung, 12,00 Euro pro Tag für einen Platz ohne Versorgung. Interessenten für einen versorgten Platz sollten sich vorab bei der Messe Essen unter Telefon +49 (0) 201 7244-268 oder per Email unter info@messe-essen.de anmelden.

{pagebuilderck 149}

CMT 2018 - Die Urlaubsmesse

CMT 2018 – die Urlaubsmesse für Caravan, Motor, Touristik

cmt15 banner stat 234x60Die Urlaubsmesse CMT in Stuttgart ist die weltweit größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit. Rund 2000 Aussteller aus 90 Ländern und 390 Regionen präsentieren neben Urlaubsthemen wie Länder, Regionen, Städte, Natur, Abenteuer oder Action Sonderreisethemen wie Fahrrad, Golf, Wellness, Kreuzfahrt und Schiffsreisen. Eine große Neuheiten-Schau zum Thema Camping, Caravaning und Reisemobile zeigt die aktuellen Trends der Branche. Zum Erlebnis mit Urlaubsstimmung wird der Messebesuch durch die vielen kulinarischen Highlights sowie das touristische Unterhaltungsprogramm mit Show und Folklore.

Wenn Sie mit dem Wohnmobil zur CMT anreisen

Auf dem Messegelände in der Nähe des L-Bank Forums (Halle 1) befindet sich ein ganzjährig geöffneter Wohnmobilstellplatz, der nicht nur Messebesuchern vorbehalten ist, sondern auch von Stuttgart-Besuchern oder Durchreisenden angefahren werden kann. Er liegt verkehrsgünstig an der A8 und nur wenige hundert Meter vom S-Bahnhof Flughafen/Messe entfernt, von wo aus die Züge direkt ins Zentrum von Stuttgart fahren.

Er ist ausgestattet mit Stromversorgung, Duschen, Toiletten und an Messe-Tagen mit Gastronomie in der urigen Jausen-Hütte auf dem Gelände. Der Preis pro Übernachtung und Mobil beträgt 15,00 Euro, an CMT-Tagen 20,00 und an anderen Messe-Tagen 25,00 Euro. Ein Aufenthalt bis zu drei Nächten ist möglich.

Neben Urlaubern und Durchreisenden nutzen vor allem Messebesucher und Aussteller den Reisemobilplatz mit 39 Stellflächen, so dass man mit Andrang während der Messen rechnen muss. Dieser herrscht insbesondere zur CMT. Um die große Nachfrage während der CMT zu bewältigen, werden weitere 150 Stellplätze auf dem Messegelände zur Verfügung gestellt.

{pagebuilderck 151}

 

Auto Camping Caravan 2018

Auto Camping Caravan 2018 - Präsentations- und Verkaufsmesse im ExportCenter Airport

Auto Motor CaravanBlick in die Ausstellungshalle (Foto: AutoCampingCaravan)Die Auto Camping Caravan 2017 präsentiert vom 9. - 11. März 2018 in Schöneberg/Selchow bei Berlin eine Vielfalt an Wohnmobilen, Anhängern, Zelten und Zubehör aller Preis- und Hightechklassen. Auf Nord-Ostdeutschlands größter Reisemobilmesse und Deutschlands drittgrößter Reisemesse finden Besucher an 3 Messetagen alles von der Grundausstattung bis zum Zubehör. Die Auto Camping Caravan zeigt neue Möglichkeiten des Reisens auf und gibt Inspiration für die nächste Urlaubsplanung.

Auch dieses Jahr zeigt die Messe wieder mehrere Weltneuheiten, die erstmals auf der Auto Camping Caravan präsentiert werden, denn wie auch in anderen Branchen wird das Produkt immer intelligenter und nutzbarer. Neben Verkehrsschilderkennung und Spurhalteassistent sind vor allem Kollisionswarner und Totwinkelassistenten der neuste Trend der Branche.

Parallel findet die Transport- und Logistikmesse „TransporterTage" auf dem selben Gelände statt. Die Eintrittskarten gelten jeweils für beide Veranstaltungen.

Wenn Sie mit dem Wohnmobil zur Auto Camping Caravan anreisen

Für Besucher gibt es die Möglichkeit mit eigenem Caravan oder Wohnmobil auf einem Stellplatz in der Nähe des Messegeländes für 12,00 Euro pro Nacht zu campen.

{pagebuilderck 148}

CFR 2018 - Caravan Freizeit Reisen

CFR 2018 - Caravan Freizeit Reisen in den Weser-Ems-Hallen in Oldenburg

Zu Beginn des neuen Jahres öffnet in den Oldenburger Weser-Ems-Hallen die CFR – Caravan Freizeit Reisen ihre Pforten. Caravaning- und Reisefans finden Informationen aus den Touristik- und Urlaubsbranchen. Die Traditionsveranstaltung findet 2018 bereits zum 41. Mal statt.

Auf rund 12.500 Quadratmetern präsentieren Händler und Aussteller der Branche ihre Neuheiten, Trends und Highlights. Hinzu kommt das Angebot auf dem Freigelände. Zu den Ausstellern gehören u.a. viele Regionen Deutschlands, die sich als Urlaubsziele vorstellen, wie zum Beispiel Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, das Teufelsmoor bei Gnarrenburg, die Fehndörfer im südlichen Ostfriesland, die Gegend rund um Regensburg und die Deutsche Märchenstraße. Darüber hinaus präsentieren sich typische Urlaubsländer wie Dänemark, die Niederlande, Italien oder Kroatien. Dazu kommen Anbieter aus den Bereichen Busreisen, Kreuzfahrt, Camping, Mobilität, Camping-Ausstattung oder Caravan- und Reisemobil-Branche.

Wenn Sie mit dem Wohnmobil zur CFR anreisen

Auf dem ganzjährig geöffneten Wohnmobilstellplatz Weser Ems Halle (Europaplatz 12) sind Stellflächen für eine Übernachtung ohne Ver- und Entsorgung verfügbar.

Linktipp: Weitere Informationen zu Oldenburg im Bereich Stellplatz auf womos.info - Zur Detailseite Oldenburg

{pagebuilderck 150}

 

www.campanio.eu

Campanio – interaktive Serviceplattform aus dem DoldeMedien-Verlag

"Campanio - Dein Campingplatz und Du!" heisst die interaktive Service-Plattform aus dem Stuttgarter DoldeMedien Verlag, die sich an Reisemobilisten und Camper richtet. Lt. Pressemeldung vom 31. August 2017 sollen auf der Internetseite www.campanio.eu Emotionen statt nüchterner Fakten im Vordergrund stehen. 

Bei Campanio sind mehr als 5.500 europäische Campingplätze gelistet. Registrierte Nutzer können mithilfe der sogenannten Campanio-Emotionen – Active, Urban, Familien, Low Budget, Glamping, Romantik, Ecocamping, Comfort – ihre Vorstellungen vom Camping-Urlaub auswählen. In diesem Bereich hat der User die Möglichkeit, Plätze zu bewerten, Buchungsanfragen zu senden, Fragen an die Community zu stellen, anderen Camping-Fans Tipps zu geben oder eigene Bilder hochzuladen. Dazu gibt es einen regelmäßigen, kostenlosen Newsletter mit Trends und hilfreichen Tipps fürs Camping. Wer also gerne in einer Camping-Community seine subjektiven Erfahrungen austauscht oder sich an persönlichen Bewertungen orientiert bzw. diese auch weitergeben möchte, ist auf Campanio genau richtig.

Die DoldeMedien Verlag GmbH zählt zu Europas renommiertesten Special-Interest-Verlagen im Bereich Reisemobilität. U.a. erscheinen hier "Bordatlas", "Reisemobil international", "Camping, Cars & Caravans", "CamperVans" oder "Glamping".