womos.info empfiehlt: Maasholm / Schlei
Hier gibt es die besten Fischbrötchen ...
womos.info empfiehlt: Cuxhaven
Mit Blick auf die Elbmündung ...
womos.info empfiehlt: Langballigau
Historische Wanderung an der Flensburger Förde ...
womos.info empfiehlt: La Plage de Beauduc
Sehenswerter Strandabschnitt in Südfrankreich (leider keine Womos mehr erlaubt) ...
womos.info empfiehlt: Großenbrode
Stellplatz Reise - netter Platz, verkehrsgünstig gelegen ...
womos.info empfiehlt: Tankumsee / Gifhorn
Schöner Campingplatz am See mit vielen Freizeitmöglichkeiten ...

ADAC Camping- und Stellplatzführer 2019 in vier Ausgaben

Campingfuehrer3In vier Ausgaben ist der ADAC Camping- und Stellplatzführer 2019 erschienen. Dies sind im einzelnen:

  • Der ADAC Camping- und Stellplatzführer Deutschland stellt über 1200 Campingplätze und rund 2700 Wohnmobil-Stellplätze vor.
  • Der ADAC Camping- und Stellplatzführer für Frankreich, Spanien, Portugal und die Schweiz informiert über 1500 Campingplätze und 1700 Wohnmobil-Stellplätze in den vier Ländern.
  • ADAC Camping- und Stellplatzführer Italien, Kroatien, Österreich und Slowenien beinhaltet rund 1100 Camping- und 1200 Wohnmobil-Stellplätze.
  • Der ADAC Camping- und Stellplatzführer Skandinavien – Ostsee enthält Informationen für rund 1100 Campingplätzen und 900 Wohnmobil-Stellplätze in Norddeutschland, Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, dem Baltikum und Polen.

Wohnmobilisten, Gespannfahrer und Zeltcamper finden in den Ausgaben nicht nur Übernachtungs- und Urlaubsmöglichkeiten auf dem klassischen Campingplatz, sondern auch für Stellplätze - etwa auf einem Zwischenstopp bei Städtereisen oder bei Kurzaufenthalten an Sehenswürdigkeiten. Eine große Hilfe bei der Auswahl des geeigneten Platzes bietet die Gesamtbewertung der Plätze mit bis zu fünf Sternen und die differenzierte ADAC-Klassifikation - diese verdeutlicht die individuellen Merkmale der Camping- und Stellplätze. Zielgruppenpiktogramme zeigen auf, auf welchen Plätzen besondere Freizeitinteressen, wie etwa Wellness oder Sport, berücksichtigt werden.

Die aktuell ermittelten Preise inklusive aller Nebenkosten sowie GPS-Koordinaten und detaillierte Zufahrtsbeschreibungen helfen zudem bei der Reiseplanung. Mit den herausnehmbaren Karten kann nach dem am günstigsten gelegenen Platz gesucht werden. Und wer sparen möchte, nutzt die beiliegende ADAC CampCard für attraktive Rabatte, Sonderpreise und Vorteilsangebote.

Die vier aktualisierten ADAC Camping- und Stellplatzführer 2019 sind ab sofort für je 19,99 Euro im Buchhandel, in den ADAC-Geschäftsstellen und im Internet unter www.adac.de/shop erhältlich.

Produktinfos:

ADAC Camping- und Stellplatzführer Deutschland 2019
Travel House Media - ADAC Verlag
1100 Seiten
ISBN 9783862072385
19,99 Euro

ADAC Camping- und Stellplatzführer Frankreich, Spanien, Portugal, Schweiz 2019
Travel House Media - ADAC Verlag
1000 Seiten
ISBN 9783862072392
19,99 Euro

ADAC Camping- und Stellplatzführer Italien, Kroatien, Österreich, Slowenien 2019
Travel House Media - ADAC Verlag
750 Seiten
ISBN 9783862072408
19,99 Euro

ADAC Camping- und Stellplatzführer Skandinavien, Ostsee 2019
Travel House Media - ADAC Verlag
650 Seiten
ISBN 9783862072415
19,99 Euro

Bestellung:

Alle vier Titel bekommen Sie versandkostenfrei innerhalb Deutschlands bei buecher.de: