womos.info empfiehlt: Maasholm / Schlei
Hier gibt es die besten Fischbrötchen ...
womos.info empfiehlt: Cuxhaven
Mit Blick auf die Elbmündung ...
womos.info empfiehlt: Langballigau
Historische Wanderung an der Flensburger Förde ...
womos.info empfiehlt: La Plage de Beauduc
Sehenswerter Strandabschnitt in Südfrankreich (leider keine Womos mehr erlaubt) ...
womos.info empfiehlt: Großenbrode
Stellplatz Reise - netter Platz, verkehrsgünstig gelegen ...
womos.info empfiehlt: Tankumsee / Gifhorn
Schöner Campingplatz am See mit vielen Freizeitmöglichkeiten ...

Tourentipp Insel Föhr - Reisetipps für die Nordseeinsel in Nordfriesland

Wenn Sie eine individuelle Tour nach Föhr planen, finden Sie hier weitere Informationen, Ideen und Anregungen für Sightseeing, Events, Shopping, Attraktionen, Buchtipps u.v.m. Für Wohnmobiltouristen ist zudem eine Übersicht mit Übernachtungsmöglichkeiten auf Stellplätzen oder Campingplätzen verfügbar.

Für Wohnmobiltouristen:   Infos für Ihren Wohnmobilurlaub bekommen Sie in dem Beitrag "Mit dem Wohnmobil nach Föhr". 


Warum Föhr? Viele Gründe für eine Tour in die friesische Karibik an der Nordseeküste

Warum Föhr? Gründe für eine Tour auf die nordfriesische Insel an der Nordseeküste u.a. das WattenmeerDas Watt vor Utersum aus der Luft (Foto: Derek Belz und Renate Lorenzen) Warum Föhr? Es gibt viele Gründe für eine Tour auf die nordfriesische Insel an der Nordseeküste. Friesische Karibik lautet das Motto der Insel, das für kilometerlange Sandstrände, grüne Natur, mildes Seeklima und friesische Traditionen steht.

Mit dem Wohnmobil nach Föhr - Stellplatz Wohnmobile-Ankerplatz in Utersum

Mit dem Wohnmobil nach Föhr - Stellplatz Wohnmobile-AnkerplatzDer Wohnmobile-Ankerplatz in Utersum auf Föhr (Foto: Renate Lorenzen)In dem Föhrer Inseldorf Utersum befindet sich seit 2015 der Stellplatz "Wohnmobile-Ankerplatz". Ruhig aber doch zentral gelegen bietet er Stellplätze mit Stromanschluss sowie Ver- und Entsorgung.

St. Johannis in Nieblum auf Föhr - ein Besuch im Friesendom

St. Johannis in Nieblum - Epitaph im FriesendomEpitaph im Friesendom in Nieblum (Foto: www.nordseetourismus.de)Die drei mittelalterlichen Kirchen auf Föhr - St. Laurentii in Süderende, Friesendom St. Johannis in Nieblum und St. Nicolai in Boldixum - sind immer ein lohnendes Ziel. In ihren Innenräumen finden wir einzigartige Kunstwerke und Ausstattungsstücke wie Altarbilder, Schnitzereien oder Taufsteine.

Eine Bootstour auf den Plattbodenschiff "Labor Sanitas" durch das nordfriesische Wattenmeer

Bootstour mit dem Plattbodenschiff Labor SanitasDie Labor Sanitas auf der Nordsee (Foto: Ronja e.V.)Zu den besonderen Urlaubserlebnissen an der Nordsee gehört unbedingt eine Bootstour durch das nordfriesische Wattenmeer. Ein echtes Abenteuer ist eine Fahrt auf dem historischen Plattbodenschiff "Labor Sanitas". Die Tjalk (Baujahr 1896) liegt während der Urlaubs-Saison im Hafen von Wyk auf Föhr und wartet auf Mitsegler:innen.

Ein Tipp für Geschichtsinteressierte – Exkursion in die Geschichte von Walfang und Seefahrt auf der Insel Föhr

Geschichte der Insel Föhr - Walfang und SeefahrtAlte Grabsteine auf der Insel Föhr (Foto: www.nordseetourismus.de)Eine Empfehlung für Geschichtsinteressierte ist eine Exkursion in die Geschichte von Walfang und Seefahrt. Der Walfang im nördlichen Eismeer bestimmte über mehrere Jahrhunderte das Leben auf der Insel Föhr – war es doch der wichtigste Erwerbszweig der Föhrer Einwohner im 17. und 18. Jahrhundert.

Museum Kunst der Westküste in Alkersum auf Föhr - Künstler sehen und malen die Nordsee

Museum Kunst der Westküste in Alkersum auf FöhrAußenansicht des Museums Kunst der Westküste in Alkersum (Foto: Gerhard Kassner)Seit 2009 verfügt die Insel Föhr über ein besonderes Museum - das Museum Kunst der Wesküste im Inseldorf Alkersum. Die ausgestellten Bilder stellen die Nordseeküste in den Augen berühmter Mater dar. Die Sammlung zeigt rund 500 Gemälde und grafische Werke von Max Beckmann, Max Liebermann, Edvard Munch, Johan Christian Dahl, Peder Severin Krøyer u.a., die zwischen 1830 und 1930 entstanden sind. Die Bilder erzählen von der Erhabenheit des Meeres, der Sehnsucht nach den Weiten des Horizonts und der Angst vor der Unbeherrschbarkeit der Elemente.

Föhr Informationen, Adressen und Tipps - von An- und Abreise bis Spezialitäten

Regionale ProdukteSie suchen nach Adressen, Informationen und Tipps für Kulinarik, Shopping, Reiseliteratur, An- und Abreise, Kunsthandwerk sowie regionale Produkte oder Spezialitäten für Ihren Aufenthalt auf der Nordseeinsel Föhr? Sie finden redaktionelle Tipps, von denen wir meinen, dass sie empfehlenswert sind - ganz subjektiv und unvollständig. Wir freuen uns, wenn Sie die ein oder andere Empfehlung aus der Rubrik "Adressen und Tipps" ausprobieren.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.