womos.info empfiehlt: Maasholm / Schlei
Hier gibt es die besten Fischbrötchen ...
womos.info empfiehlt: Cuxhaven
Mit Blick auf die Elbmündung ...
womos.info empfiehlt: Langballigau
Historische Wanderung an der Flensburger Förde ...
womos.info empfiehlt: La Plage de Beauduc
Sehenswerter Strandabschnitt in Südfrankreich (leider keine Womos mehr erlaubt) ...
womos.info empfiehlt: Großenbrode
Stellplatz Reise - netter Platz, verkehrsgünstig gelegen ...
womos.info empfiehlt: Tankumsee / Gifhorn
Schöner Campingplatz am See mit vielen Freizeitmöglichkeiten ...

Sort-Sol-Safari auf Rømø – mit dem Naturguide die „Schwarze Sonne" entdecken

Sort solSort Sol - die Schwarze Sonne in Süddänemark (Foto: Bjørn Thunæs / VisitDenmark)Jedes Jahr im Herbst versammeln sich an der Wattenmeerküste in besonders großer Zahl die Stare, die für das Naturphänomen „Schwarze Sonne" (Sort Sol) verantwortlich sind. Die Stare rasten auf ihrem Weg von den Brutgebieten Skandinaviens in den Süden in der deutsch-dänischen Grenzregion. Zwei Mal am Tag verdunkeln die riesigen Vogelschwärme hier im Nationalpark Wattenmeer die Sonne. Die Landung am Abend und der Aufstieg am frühen Morgen sind faszinierend, besonders atemberaubend wird der „Tanz" der Stare, wenn Jagdvögel die ruhenden Vögel aus ihrem Nachtlager aufschrecken und diese in riesigen Scharen spektakuläre Formationen fliegen.

Die größten Chancen auf das Erlebnis der „Schwarzen Sonne" haben Naturfans an der süddänischen Nordseeküste von Anfang September bis Ende Oktober. Ortskundige Naturguides wissen, wo sich die Stare aktuell aufhalten. Angeboten werden „Sort Sol"-Touren beispielsweise auf Rømø, vom Wattenmeerzentrum (dän. Vadehavscenter) bei Ribe oder vom Spezialanbieter Sort Sol, der die besten Plätze in Tønder- und Ballummarsch kennt.

Die Teilnahme an einer Sort-Sol-Safari kostet für Erwachsene 185 DKK (ca. 25,00 Euro) und für Kinder 155 DKK (ca. 20,00 Euro). Die Touren sind ganz oder teilweise deutschsprachig.

Weitere Informationen finden Sie unter:

(Quelle: VisitDenmark - veröffentlicht auf womos.info)