womos.info empfiehlt: Maasholm / Schlei
Hier gibt es die besten Fischbrötchen ...
womos.info empfiehlt: Cuxhaven
Mit Blick auf die Elbmündung ...
womos.info empfiehlt: Langballigau
Historische Wanderung an der Flensburger Förde ...
womos.info empfiehlt: La Plage de Beauduc
Sehenswerter Strandabschnitt in Südfrankreich (leider keine Womos mehr erlaubt) ...
womos.info empfiehlt: Großenbrode
Stellplatz Reise - netter Platz, verkehrsgünstig gelegen ...
womos.info empfiehlt: Tankumsee / Gifhorn
Schöner Campingplatz am See mit vielen Freizeitmöglichkeiten ...

Was ist los in Regensburg? Veranstaltung, Führung oder Ausstellung für Ihren Citytrip nach Regensburg

Die UNESCO-Welterbestadt Regensburg bietet das ganze Jahr hindurch eine breite Auswahl an traditionellen und topaktuellen Veranstaltungen, Führungen oder Ausstellungen - zu jeder Tages- und Nachtzeit, von Theater- und Tanzevent über Konzerte und Feste bis hinzu Ausstellungen. Jährlich wiederkehrende Veranstaltungen sind weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt, wie zum Beispiel die Christkindlmärkte, das Regensburger Bürgerfest, das Jazzweekend oder die Schlossfestspielen.

In unserem Beitrag Was ist los in Regensburg? finden Sie Tipps für Veranstaltung, Führung oder Ausstellung aus der womos.info-Redaktion.

Tage Alter Musik

Tage Alter Musik 2020 in Regensburg

Bereits zum 36. Mal finden zwischen dem 29. Mai und 1. Juni 2020 die „Tage Alter Musik Regensburg“ statt. Präsentiert werden mehrere Konzerte an vier Tagen – das Programm ist abwechslungsreich, die Spannbreite des Repertoires reicht vom Mittelalter bis zur Romantik. Traditionell bestreiten die Regensburger Domspatzen unter der Leitung von Domkapellmeister Roland Büchner das Eröffnungskonzert. Gespielt wird an historischen Orten, an denen es in der UNESCO-Welterbestadt Regensburg bekanntlich nicht mangelt. Die Basilika St. Emmeram, der Reichssaal des Alten Rathauses oder auch der Innenhof des Thon-Dittmer-Palais am Haidplatz liefern die perfekte Kulisse. Zum Rahmenprogramm gehören eine große internationale Verkaufsausstellung von Nachbauten historischer Musikinstrumente, von Noten, Büchern und CDs im historischen Salzstadel an der Steinernen Brücke. Regelmäßig findet auch der Kurstag „Alte Musik“ in der Hochschule für katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik Regensburg (HfKM) mit dem Dozenten Guillaume Rebinguet Sudre statt. Das Programm wird am 11. November 2019 vorgestellt, und der Ticketvorverkauf startet am 18. November 2019.

Was ist los in Regensburg? Veranstaltung, Führung, Ausstellung - Konzert in der Alten KapelleKonzert in der Alten Kapelle (Foto: Hanno Meier)

Infos für Ihren Besuch:

Thurn und Taxis Gartenschau

Thurn und Taxis Gartenschau 2020 - Blumenpracht und 200 Aussteller im Regensburger Schlosspark

Vom 25. - 28. Juni 2020 öffnet die Fürsten-Familie den Regensburger Schlosspark für die Thurn und Taxis Gartenschau. Über 200 Aussteller präsentieren mitten in der Altstadt Regensburgs Gartenaccessoires, exklusive Möbel und Einrichtungsgegenstände sowie Wissenswertes rund um Landschaftsplanung und Gartenbau. Auch die Regensburger Floristikschmiede BSZ Berufsschule für Gärtner und Floristen ist mit Schaugarten, einer Lehrbaustelle und Kräuterküche dabei. Dazu gibt es ein Rahmenprogramm mit Live-Musik und Präsentationen. Auch kulinarisch werden die BesucherInnen verwöhnt, u.a. mit köstlichen Snacks sowie Speisen aus Frankreich, Italien und Bayern. Eine Original englische Pimms Bar oder die Schaubrauerei von Mönchshof bieten Interessantes zum Gucken und Geniessen. Während des Bummels können BesucherInnen ihre Einkäufe kostenlos an der Pflanzengarderobe abgeben. 20 Aussteller präsentieren auf einem Pflanzen- und Staudenmarkt mit 20 Aussteller  ihre Pflanzen dreidimensional in eigens gebauten weißen Holzhütten. Das Mitführen von Hunden ist gestattet. Neu seit 2019 sind der kostenlose Eintritt zur Gartenschau, und erstmalig werden die privaten Innenhöfe und der historische Kreuzgang für die Besucherinnen und Besucher geöffnet. 

Infos für Ihren Besuch:

  • Wann: Öffnungszeiten 2020 - 25. Juni 10.00 - 19.00 Uhr :: 26. Juni 11.00 - 21.00 Uhr :: 27. Juni 11.00 - 21.00 Uhr :: 28. Juni 10.00 - 18.00 Uhr
  • Wo: Emmeramsplatz, St.-Peters-Weg 5, 93047 Regensburg
  • Wieviel: kostenfrei
  • Wer: mehr Infos auf der Internetseite thurnundtaxisgartenschau.de

Bayerische Landesausstellung

Bayerische Landesausstellung „Hundert Schätze aus tausend Jahren“

Unter dem Motto „Hundert Schätze aus tausend Jahren“ findet im neu eröffneten Museum im Haus der Bayerischen Geschichte die Bayerische Landesausstellung 2019 / 2020 statt. 100 hochrangige Exponate von Museen aus Bayern, Deutschland und Europa erzählen über ein Jahrtausend bayerische Geschichte zwischen dem 6. Jahrhundert und 1800. Ergänzt wird die Schau durch zehn biografische Skizzen von Menschen aus den jeweiligen Zeitschnitten. Ritter, jüdische Ärztin, Kaufmann, Bauerntochter, Dorfgeistlicher und andere Figuren begleiten die BesucherInnen in die Vergangenheit und schildern aus ihrer Sicht den Lauf der Zeiten. Es geht also auch um „Geschichten von Menschen“ – begleitend zu den 100 Glanzobjekten.

Eventdaten auf einen Blick:

  • Wann: 27. September 2019 - 8. März 2020, Di - So 9.00 - 18.00 Uhr
  • Wo: Museum im Haus der Bayerischen Geschichte, Donaumarkt 1, 93047 Regensburg
  • Wieviel: Kombiticket für die Bayerische Landesausstellung und die Dauerausstellung Erwachsene 10,00 Euro
  • Wer: Kontakt unter Fon +49 (0) 94159851-0 oder Email poststelle(at)hdbg.bayern.de sowie mehr Infos im Internet unter www.hdbg.de

BMW-Werksführung

Sightseeingtipp für Autofans: BMW-Werksführung in Regensburg

9000 Mitarbeiter und tausende Roboter bauen täglich rund 1100 Fahrzeuge der Einser, Dreier und Vierer-Reihe sowie Z4 und M-Modelle im BMW-Werk Regensburg. Bei einem zweieinhalbstündigen Rundgang durch die Produktionshallen kann man erleben, wie die Autos vom Blechteil bis zum fertigen Fahrzeug zusammen gefügt werden. Nach Einführung und Rundgang erhalten die Teilnehmer kostenlose Getränke. Neben regelmäßigen Gruppenführungen können auf Anfrage auch spezielle Kinderführungen und Exklusivgruppenführungen (max. 25 Personen) individuell gebucht werden.

Infos für Ihren Besuch:

  • Wann: Mi, 19.00 Uhr :: Fr 15.00 Uhr :: Sa 11.30 Uhr
  • Wo: BMW Werk Regensburg, Herbert-Quandt-Allee, 93055 Regensburg
  • Wieviel: Ticketpreis normal 8,00 Euro :: Ticketpreis ermäßigt 5,00 Euro
  • Wer: Buchung und Info über www.bmw-besuchen.com / Fon (089) 382-15750 oder Tourist-Information Regensburg, Rathausplatz 4, 93047 Regensburg, Fon (0941) 507-4410 und -4411 tourismus.regensburg.de

Romantischer Weihnachtsmarkt

Romantischer Weihnachtsmarkt 2019 auf Schloss Thurn und Taxis

Der "Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis Regensburg" zählt längst zu den schönsten Weihnachtsmärkten der Welt. Im Wettbewerb um den stimmungsvollsten Weihnachtsmarkt Deutschlands hat Glorias Schlossweihnacht in den letzten Jahren regelmäßig erste Plätze belegt. Weltweite Medienberichte ziehen mittlerweile BesucherInnen aus vielen Ländern an.

Vor der Kulisse des Schlosses finden die Weihnachtsmarktbesucher ein stimmungsvolles Handwerkerdorf mit tradtitionellem Handwerkstreiben und schönem Kunsthandwerk. Zu den Höhepunkten zählt das Erscheinen des fürstlichen Christkindes auf dem Prunkbalkon jeden Tag um 17.00, 18.00 und 19.00 Uhr. Insbesondere für die kleinen Besucher öffnet der "Kinderzauberwelt" mit nostalgischen Fahrgeschäften und dem Duft von gebrannten Mandeln.

Infos für Ihren Besuch:

  • Wann: 22. November - 23. Dezember 2019, So - Mi, 12.00 - 22.00 Uhr :: Do - Sa, 12.00 - 23.00 Uhr. Am 24. November bleibt der Markt geschlossen (Totensonntag).
  • Wo: Schloss St. Emmeram, Emmeramsplatz 5, 93047 Regensburg
  • Wieviel: Montag - 4,00 Euro, Dienstag bis Freitag - 7,00 Euro, Samstag und Sonntag - 9,50 Euro, Kinder (6-16 Jahre) - 2,00 Euro
  • Wer: Informationen und Online-Tickets unter www.thurnundtaxis.de/events/romantischer-weihnachtsmarkt