womos.info empfiehlt: Maasholm / Schlei
Hier gibt es die besten Fischbrötchen ...
womos.info empfiehlt: Cuxhaven
Mit Blick auf die Elbmündung ...
womos.info empfiehlt: Langballigau
Historische Wanderung an der Flensburger Förde ...
womos.info empfiehlt: La Plage de Beauduc
Sehenswerter Strandabschnitt in Südfrankreich (leider keine Womos mehr erlaubt) ...
womos.info empfiehlt: Großenbrode
Stellplatz Reise - netter Platz, verkehrsgünstig gelegen ...
womos.info empfiehlt: Tankumsee / Gifhorn
Schöner Campingplatz am See mit vielen Freizeitmöglichkeiten ...

Warum Berlin? Citytrip in die deutsche Hauptstadt - Gründe für eine Tour nach Berlin

Warum Berlin? Gründe für eine Tour nach Berlin - Berlin MitteBerlin Mitte (© visitBerlin - Foto: Wolfgang Scholvien)Warum Berlin? Gründe für eine Tour nach Berlin gibt es viele. Ein Citytrip in die deutsche Hauptstadt Berlin lohnt sich immer. Seit dem Mauerfall hat sich die Metropole rasant entwickelt. Berlin ist dynamisch, gastfreundlich, tolerant, trendig, vielseitig, kreativ – kurzum die weltoffene Großstadt präsentiert sich mit einem ganz eigenen Lebensgefühl, so dass Bewohner*innen und Besucher*innen gleichermaßen fasziniert sind. Kaum eine Stadt hat sich so schnell verändert, Stillstand gibt es genauso wenig wie Sperrstunde. Man nennt sie deshalb auch "die Stadt, die niemals schläft".

Berlin bietet für alle Reiseanlässe ein abwechslungsreiches Programm - von Oper-, Theater- und Museumsbesuch über Musik, Party und Nachtleben bis Wellness, Erholung und Gesundheit. Auch Wohnmobilfahrer*innen kommen nicht zu kurz. Berlin verfügt im Stadtgebiet über mehrere Wohnmobil-Stellplätze, die überwiegend ganzjährig geöffnet sind. Meist liegen sie verkehrsgünstig, so dass für die Sightseeing-Touren öffentliche Verkehrsmittel genutzt werden können. Und dass Berlin eine Metropole ist, wird auch hier sichtbar: Die Wohnmobile kommen aus Italien, Frankreich, Spanien, Portugal, Großbritannien ...

Für Erlebnistouren durch die deutsche Hauptstadt bietet sich die Berlin WelcomeCard an. Mit dem Städteticket, das ab 23,00  Euro erhältlich ist, haben Berlin-Besucher freie Fahrt in öffentlichen Verkehrsmitteln und mehr als 200 Rabattangebote bei Touristenattraktionen. Besucher sparen zwischen 25 und 50 % des Eintrittspreises. Die WelcomeCard gibt es in acht verschieden Ticketvarianten. Weitere Informationen bekommen Sie hier: www.berlin-welcomecard.de

Nützliche Infos für die Reiseplanung

Besucher*innen finden alles Wissenswerte rund um den Aufenthalt auf Berlins offiziellen Reiseportal Visit Berlin: www.visitberlin.de 

Was ist los in Berlin?

"In Berlin ist immer was los", heisst es. Und so stehen Berlin-Besucherinnen und -Besuchern im Durchschnitt täglich 1500 Veranstaltungen und Ausstellungen zur Auswahl - in weltberühmten Museen und avantgardistischen Galerien, mit virtuosen Orchestern und Elektrobeats, auf prominenten Theaterbühnen oder Open-Air. Für Sportinteressierte bietet Berlin zahlreiche nationale und internationale Sportveranstaltungen. Berlin ist Deutschlands Sportstadt Nummer Eins und Austragungsort mehrerer sportlicher Großevents.

Stachelschweine

Kult-Kabarett mit den Stachelschweinen

Lachen ist gesund. Seit dem 28. August 2020 kommentieren die „Stachelschweine“ des gleichnamigen Kult-Kabaretts im Europa Center in der City West auf gewohnt bissig-satirische Art die Irrungen und Wirrungen des (Corona)-Alltags.

  • Was: Überall ist besser als nichts! reloaded.
  • Wo: Die Stachelschweine - Kabarett im Europa-Center, Tauentzienstraße 9 - 12, 10789 Berlin
  • Wieviel: Tickets ab 26,00 Euro bei Reservix.de - Überall ist besser als nichts (+)

Botanische Nacht 2021

Botanische Nacht 2021 im Botanischen Garten

Botanischer Garten und Botanisches Museum von Dahlem öffnen jedes Jahr im Juli für Naturliebhaber*innen und Kulturinteressierte ihre Pforten für eine romantische Sommernacht. Die Botanische Nacht 2021 findet am 16. und 17. Juli statt. Ab 18.00 Uhr stehen dann künstlerische Inszenierungen auf dem Programm. Mehr Infos auf womos.info