womos.info empfiehlt: Maasholm / Schlei
Hier gibt es die besten Fischbrötchen ...
womos.info empfiehlt: Cuxhaven
Mit Blick auf die Elbmündung ...
womos.info empfiehlt: Langballigau
Historische Wanderung an der Flensburger Förde ...
womos.info empfiehlt: La Plage de Beauduc
Sehenswerter Strandabschnitt in Südfrankreich (leider keine Womos mehr erlaubt) ...
womos.info empfiehlt: Großenbrode
Stellplatz Reise - netter Platz, verkehrsgünstig gelegen ...
womos.info empfiehlt: Tankumsee / Gifhorn
Schöner Campingplatz am See mit vielen Freizeitmöglichkeiten ...

 

Mit dem Wohnmobil nach Husum - Camping- und Wohnmobilstellplätze

In Husum befindet sich ein Wohnmobilstellplatz in Hafennähe mit Blick auf die Marsch, und wer noch mehr Natur möchte, kann aus drei Campinplätzen außerhalb der Stadt wählen.

Loof's Wohnmobilhafen – In unmittelbarer Nähe zur Husumer Innenstadt liegt Loof's Wohnmobilhafen mit Platz für bis zu 30 Reisemobile. Der Stellplatz ist ganzjährig geöffnet und verfügt über Ver- und Entsorgung sowie WC und Dusche. Die Anmeldung erfolgt im Fischhaus Loof, das rund fünfzig Meter entfernt ist. Internet: Loof's Wohnmobilhafen

Husumer Campingplatz – Rund drei Kilometer von Husum entfernt – dort wo die Husumer Au in die Nordsee mündet, liegt der Husumer Campingplatz. Er ist von Ende März bis Ende Oktober geöffnet. Der Campingplatz verfügt über Stellflächen für Wohnmobile vor dem Campingplatz. Internet: www.husum-camping.de

Nordseecamping Zum Seehund – 6,5 Kilometer südwestlich von Husum befindet sich direkt hinter dem Außendeich ein Campingplatz mit **** - DTV Klassifizierung. Er ist von Ende März bis Ende Oktober geöffnet. Internet: www.nordseecamping.de

Camping Seeblick – 5 Kilometer nordwestlich von Husum im Ortsteil Schobüll gibt es einen Campingplatz, der von Ende März bis Mitte Oktober geöffnet hat. Internet: www.camping-seeblick.de