womos.info empfiehlt: Maasholm / Schlei
Hier gibt es die besten Fischbrötchen ...
womos.info empfiehlt: Cuxhaven
Mit Blick auf die Elbmündung ...
womos.info empfiehlt: Langballigau
Historische Wanderung an der Flensburger Förde ...
womos.info empfiehlt: La Plage de Beauduc
Sehenswerter Strandabschnitt in Südfrankreich (leider keine Womos mehr erlaubt) ...
womos.info empfiehlt: Großenbrode
Stellplatz Reise - netter Platz, verkehrsgünstig gelegen ...
womos.info empfiehlt: Tankumsee / Gifhorn
Schöner Campingplatz am See mit vielen Freizeitmöglichkeiten ...

Thermen-Tour Bayerisches Golf- und Thermenland – Kuren und Golfen in Bad Griesbach 

Thermen-Tour Bayerisches Golf- und Thermenland - Bad GriesbachDie Wohlfühltherme Bad Griesbach aus der Luft (Foto: Wohlfühltherme Bad Griesbach) Die Thermen-Tour Bayerisches Golf- und Thermenland führt nach Bad Griesbach, wo Wellness und und Golfspielen im Mittelpunkt stehen. Bad Griesbach liegt im „Bayerischen Golf- und Thermenland", das mit den Destinationen Bayerischer Wald, Oberpfälzer Wald und Bayerischer Jura zur Region Ostbayern gehört. Zum „Bayerischen Golf- und Thermenland" gehören neben dem Luftkurort Bad Griesbach die Heil- und Thermalbäder Bad Füssing, Bad Birnbach, Bad Gögging und Bad Abbach.

„Flüssiges Gold" wird das Thermalwasser genannt, das die Becken in Bad Füssing, Bad Griesbach, Bad Birnbach, Bad Gögging und Bad Abbach füllt. Die heißen Quellen wurden entdeckt, als nach Öl gebohrt wurde, das allerdings hier nicht gefunden wurde. Thermalbaden hilft u.a. bei orthopädischen Beschwerden, Rheuma, Verdauungs- und Stoffwechsel-, Gelenk- oder Wirbelsäulenproblemen. Weiterhin lindert es Schmerzen, senkt den Stresspegel, hilft gegen Mattigkeit, Schlaflosigkeit und weitere Anzeichen von Burnout. Das heilende Wasser aus der Tiefe hat in Bad Griesbach einen hohen Fluoridanteil.

In Bad Griesbach bietet die Wohlfühltherme 1600 Quadratmeter Wasserfläche und 13 Becken mit Thermalwasser - auch als Gold von Bad Griesbach bezeichnet. Es kommt aus 1522 Tiefe und ist von der Natur auf 30, 38 oder 60 Grad erwärmt. (www.wohlfuehltherme.de

Das Kur-, Thermal- und Wellnessangebot von Bad Griesbach wird ergänzt durch ein außergewöhnliches Golf- und Nordic-Walking-Angebot. Das Umland von Bad Griesbach zeichnet sich durch die höchste Golfplatzdichte Deutschlands aus. Im Luftkurort selbst befindet sich das größte zusammenhängende Golf-Resort Europas. Golfer finden hier gleich fünf 18-Loch-Meisterschaftsplätze, darunter den „Beckenbauer Golf-Course", den Bernhard Langer entworfen hat, drei 9-Loch-Plätze sowie den 6-Loch Chervò Junior Golf Course. Golfodrom und Golfakademie bieten gute Voraussetzungen für Training und Ausbildung. Zudem bietet der Ort ein 130 Kilometer langes Nordic-Walking-Streckennetz. 20 ausgebildete Trainer*innen geben Kurse und leiten geführte Touren.

  • Besucher*innen finden alles Wissenswerte rund um den Aufenthalt auf der Internetseite der Kurverwaltung Bad Griesbach: www.badgriesbach.de
  • Tipps zur Region erhalten Sie auch beim Tourismusverband Ostbayern e.V.: www.ostbayern-tourismus.de